Die Zahl der in Lünen angebotenen Eigentumswohnungen ist recht überschaubar. Dabei sind die Preise in den vergangenen fünf Jahren deutlich gestiegen.
Die Zahl der in Lünen angebotenen Eigentumswohnungen ist recht überschaubar. Dabei sind die Preise in den vergangenen fünf Jahren deutlich gestiegen. © picture alliance/dpa
Immobilien

Rasanter Anstieg – Eigentumswohnungen in Lünen deutlich teurer

Wohnungen in Lünen sind zwar weiter deutlich preiswerter als in anderen mittelgroßen Städten. Doch die Entwicklung in den vergangenen fünf Jahren ist aus Sicht von Käufern bedenklich.

Die Lage auf dem deutschen Wohnungsmarkt spitzt sich bedenklich zu: Nicht nur in Metropolen wie Berlin, Köln oder München schießen die Preise in die Höhe. Auch in mittelgroßen Städten haben die Preise in den vergangenen fünf Jahren nach einer Analyse des Immobilienportals immowelt erheblich angezogen. In Städten wie Bayreuth oder Wilhelmshaven haben Wohnungen in einer Größe zwischen 40 und 120 Quadratmeter im vergangenen Jahr bereits doppelt so viel gekostet wie in 2015.

Immobilienportal hat Preise in 83 Mittelstädten verglichen

Wohnungen in neu errichteten Gebäuden sind deutlich teurer

Über den Autor
Redakteur
Journalist aus Leidenschaft, Familienmensch aus Überzeugung, Fan der Region. Als Schüler 1976 den ersten Text für die Ruhr Nachrichten geschrieben. Später als Redakteur Pendler zwischen Münsterland und Ruhrgebiet. Ohne das Ziel der Arbeit zu verändern: Die Menschen durch den Tag begleiten - aktuell und hintergründig, informativ und überraschend. Online und in der Zeitung.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.