Regisseur Axel Ranisch Oma Ruth (100) lässt Lünen herzlich grüßen Eröffnungsfilm mit Musik

Freie Mitarbeiterin
Axel Ranisch (M.) mit seinen beiden Lieblings-Darstellern Christina Grosse und Heiko Pinkowksi. Sie spielen auch in „Orphea in Love“, dem Eröffnungsfilm des 32. Kinofests mit.
Axel Ranisch (M.) mit seinen beiden Lieblings-Darstellern Christina Grosse und Heiko Pinkowksi. Sie spielen auch in „Orphea in Love", dem Eröffnungsfilm des 32. Kinofests mit. © Günter Blaszczyk
Lesezeit

Das lesen andere

FC Schalke 04

Magazin