Freizeit

„Schulen für das Leben“: Johanniter bieten Ferienprogramm Aktivcamp an

Ferien und Lernen sind zwei Wörter die im Kontrast zueinander stehen. Das Johanniter Aktivcamp verbindet sie jedoch. Sportliche Workshops kombinieren Spaß und wertvolle Erfahrungen.
Ob es in dem Aktivcamp auch Übungen dieser Art geben wird? Fünf Tage lang können Sport-Begeisterte austoben und ihren Teamgeist stärken.
Ob es in dem Aktivcamp auch Übungen dieser Art geben wird? Fünf Tage lang können Sport-Begeisterte austoben und ihren Teamgeist stärken. © dpa

Sport machen und etwas fürs Leben lernen? Das ist mit dem Johanniter Ferienprogramm Aktivcamp vom 11. Juli bis zum 15. Juli in der Rundturnhalle Lünen möglich. Die Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. bieten in Kooperation mit MiMa Sports ein umfangreiches Angebot für Kinder und Jugendliche im Alter von sechs bis zwölf Jahren an.

„Wir wollen Kinder, Jugendliche und Erwachsene in der Praxis ausbilden und Fußball, Bewegung und Sport schulen. Altersgerecht, leistungsgerecht und mit einem qualifizierten Trainerteam“, heißt es in einer Pressemitteilung der Johanniter. In kleinen Workshops in der Mittagspause werden unter anderem Themen wie Mannschaftssport, Selbstständigkeit und Regeln hautnah erarbeitet. „Lernen durch Sport für Schule, Alltag und Beruf“ ist das Motto des Aktivcamps. Auch Bewegung, Ernährung, Stressregulation und Integration werden in altersgerechten Workshops thematisiert. „Wir machen keine Profis aber schulen für das Leben. Denn Normen und Werte zählen immer und überall“, teilen die Johanniter weiter mit.

Die wichtigsten Informationen im Überblick:

Termin : 11.07.2022 – 15.07.2022

Uhrzeit : 09:00 – 15:30 Uhr

Rundturnhalle Lünen

Kurt-Schuhmacher-Str. 41

Ticketpreis: 60 Euro

Anmeldung unter: www.johanniter.de/ferienprogramm-dortmund

Die Johanniter wollen den Kindern die Freude an Bewegung und wichtige Werte fürs Leben näher bringen.
Die Johanniter wollen den Kindern die Freude an Bewegung und wichtige Werte fürs Leben näher bringen. © Johanniter

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.