So reagiert die Sparkasse an der Lippe auf die Zinserhöhung der EZB

Redakteur
Die Sparkasse an der Lippe verzichtet vom 1. August dieses Jahres an auf Strafzinsen.
Die Sparkasse an der Lippe verzichtet vom 1. August dieses Jahres an auf Strafzinsen. © Storks
Lesezeit

Zinspolitik vor Ort

76.000 private und gewerbliche Kunden

Portal: Erste Banken reagieren