Unsere Welt ist bunt – wie bunt, davon vermittelt das Buch „Tomatenfrosch und blauer Drache“ Kindern und Erwachsenen einen Einblick.
Unsere Welt ist bunt - wie bunt, davon vermittelt das Buch "Tomatenfrosch und blauer Drache" Kindern und Erwachsenen einen Einblick. © Kosmos Verlag
Buch-Tipp

Tomatenfrosch und blauer Drache: Ein Buch voller bunter Tiere

In unserem wöchentlichen Buch-Tipp stellt Reinhild Niehues von Bücher Beckmann in Werne heute ein farbenfrohes Werk vor: Junge und alte Leser können sich auf eine exotische Expedition begeben.

Den blauen Drachen gibt es wirklich. Nur handelt es sich dabei nicht um ein am Himmel fliegendes, feuerspeiendes Geschöpf, sondern um „eine Fadenschnecke aus der Familie Glaucidae in der Unterordnung der Nacktkiemer (Nudibranchia), die pelagisch an der Meeresoberfläche lebt und Nesseltiere frisst“, wie es bei Wikipedia heißt.

Unsere Expertin

Über den Autor
Redaktion Lünen
Journalist, Vater, Ehemann. Möglicherweise sogar in dieser Reihenfolge. Eigentlich Chefreporter für Lünen, Selm, Olfen und Nordkirchen. Trotzdem behält er auch gerne das Geschehen hinter den jeweiligen Ortsausgangsschildern im Blick - falls der Wahnsinn doch mal um sich greifen sollte.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.