Lünen

Unfall: Auto prallt auf der Königsheide vor einen Baum

Ein Auto kam am Freitag, 11. März, von der Königsheide zwischen Lünen und Dortmund ab und prallte vor einen Baum. Die Insassen, ein Mann und eine Frau, erlitten lebensgefährliche Verletzungen. Polizisten des Unfallaufnahme-Teams der Polizei Dortmund sicherten bis zum Abend Spuren. Im Anschluss hob ein Abschleppunternehmen des zerstörte Auto mit einem Kran aus der Böschung.

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.