Was gibt es zur Wahl zu sagen? Daniel Claeßen und Marc Fröhling sprechen über die wichtigsten Erkenntnisse der Kommunalwahl 2020 in Lünen. © Screenshot Kisker
Kommunalwahl 2020

Video-Analyse zur Kommunalwahl: Gewinner und Verlierer in Lünen

Manches bleibt gleich, vieles verändert sich - und eine Wahl steht noch aus. Die RN-Redakteure Daniel Claeßen und Marc Fröhling besprechen die wichtigsten Erkenntnisse der Kommunalwahl in Lünen.

Ein langer Wahlsonntag liegt hinter der Stadt, an dessen Ende die Bürgermeister-Kandidaten Rainer Schmeltzer und Jürgen Kleine-Frauns in die Stichwahl in zwei Wochen einziehen – und die SPD weiterhin stärkste Kraft im Rat ist. Es war aber auch der Wahlsonntag, an dem die AfD in Lünen erstmals in den Rat eingezogen ist – und ein Wahlsonntag der besonderen Umstände, Pannen eingeschlossen.

Über all das sprechen RN-Redakteure Daniel Claeßen und Marc Fröhling im Video-Interview:

Video

Video-Analyse zur Kommunalwahl in Lünen

Ihre Autoren
Redaktion Lünen
Journalist, Vater, Ehemann. Möglicherweise sogar in dieser Reihenfolge. Eigentlich Chefreporter für Lünen, Selm, Olfen und Nordkirchen. Trotzdem behält er auch gerne das Geschehen hinter den jeweiligen Ortsausgangsschildern im Blick - falls der Wahnsinn doch mal um sich greifen sollte.
Zur Autorenseite
Avatar
Redakteur
Gebürtiger und auch immer noch dort lebender Dortmunder. Der der Stadt Lünen aus der „Außensicht“ viel abgewinnen kann – und doch immer wieder erstaunt ist, wie manches hier so läuft. Lieblingsthemen: Politik, Wirtschaft, Soziales.
Zur Autorenseite
Avatar

Haltern am Abend

Täglich um 19:30 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.

Lesen Sie jetzt