Was am Mittwoch in Lünen wichtig wird: Freibadwetter und explodierende Immobilienpreise

Lünen kompakt

Viel los ist heute in Lünen nicht, aber: Das Wochenende wirft seine Schatten voraus - es soll verdammt heiß werden. Deshalb öffnet auch das Freibad Cappenberger See.

Lünen

, 29.05.2019, 04:00 Uhr / Lesedauer: 2 min
Was am Mittwoch in Lünen wichtig wird: Freibadwetter und explodierende Immobilienpreise

Los geht’s: Das Freibad Cappenberger See öffnet am Wochenende. © Michelt

Das wird heute wichtig:

  • Die Immobilienpreise sind gegenüber 2018 in Lünen explodiert. Welche Folgen hat die Preisentwicklung für Hausbesitzer, Kaufinteressenten und Bausparer? Wir haben mit Experten gesprochen.

Das sollten Sie wissen:

Das Wetter:

In Lünen gibt es den ganzen Tag strahlenden Sonnenschein bei Werten von 6 bis zu 17°C. In der Nacht gibt es keine Wolken und die Sterne sind klar zu erkennen bei einer Temperatur von 10°C.

Das können Sie am Mittwoch in Lünen und Umgebung unternehmen:

  • In der Performance Show Me von The 100Hands geht es vor allem um das Schauen. Drei Performerinnen erforschen mit ihren Körpern, mit Worten und Bewegungen das, was Tanz und Theater ausmacht. Zusammen mit dem Publikum verschieben sie Blickachsen und verändern Positionen im Raum. Das Ganze findet heute Abend ab 20 Uhr im „Theater im Depot“ in Dortmund an der Immermannstraße 29 statt. Die Karten kosten 12 Euro, ermäßigt 8 Euro.

  • Jazz Faces lautet der Titel einer Ausstellung im Dortmunder Domicil an der Hansastraße 7 bis 11: Großformatige Plakate mit Künstlerportraits weisen seit Jahren in der Bar im Domicil auf das Konzertprogramm hin. Nicht nur, aber vor allem die Besucher der Gastronomie im Erdgeschoss sollen so durch visuell ansprechende Postermotive auf das aktuelle Konzertgeschehen eine Etage höher aufmerksam werden. Mittlerweile ist daraus eine umfangreiche und beliebte Sammlung entstanden, deren Motive auch das Konzertgeschehen im Domicil dokumentieren. Die Ausstellung öffnet um 18.30 Uhr. Der Eintritt ist kostenlos.

Hier wird geblitzt:

Die Stadt Lünen hat für heute Geschwindigkeitskontrollen für die folgenden Straßen in Nordlünen und Alstedde angekündigt: Im Geistwinkel, Landwehr, Römerweg, Am Steinkreuz, Ährenweg und Schulstraße.

Unangekündigte Messungen sind jederzeit auch andernorts möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Lünen aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt