Was am Mittwoch in Lünen wichtig wird: Neues Klärbecken und Lieblingsorte

Lünen kompakt

Ein Millionenprojekt soll für sauberes Wasser in Lünen sorgen. Außerdem präsentieren wir heute ein besonderes Gewinnspiel. Und wir schauen dem Gesundheitsamt bei einem Corona-Test über die Schulter.

Lünen

, 23.09.2020, 05:30 Uhr / Lesedauer: 2 min
Damit das Regenwasser des Gewerbegebiets Wethmarheide nicht ungereinigt in die Lippe fließt, wird jetzt ein Klärbecken gebaut.

Damit das Regenwasser des Gewerbegebiets Wethmarheide nicht ungereinigt in die Lippe fließt, wird jetzt ein Klärbecken gebaut. © Goldstein

Das wird heute wichtig:

  • Ungereinigt rauscht das Regenwasser des Gewerbegebiets Wethmarheide in die Lippe. Ein Klärbecken soll das verhindern. Der Bau des 1,3-Millionen-Euro-Projektes hat jetzt begonnen. Näheres dazu lesen Sie am Morgen.
  • Die Infektionszahlen steigen - auch in Lünen. Wir waren bei einem Corona-Test im Freiherr-vom-Stein-Gymnasium dabei. Unsere Reportage lesen Sie am Vormittag.

  • Haben Sie einen Lieblingsoprt in Lünen? Wenn ja, können Sie in Picknick an genau diesem Ort gewinnen. Wie das geht, erfahren Sie gegen Mittag.

Das sollten Sie wissen:

Das Wetter:

In Lünen ist es von Tagesbeginn bis zum Nachmittag locker bewölkt und die Temperaturen liegen zwischen 10 und 24°C. Abends ist es in Lünen überwiegend dicht bewölkt bei Temperaturen von 18 bis 22°C. Nachts ist es bedeckt bei Tiefsttemperaturen von 17°C. Mit Böen zwischen 25 und 40 km/h ist zu rechnen. (Wetter.com)

Das können Sie am Mittwoch in Lünen und Umgebung unternehmen:

  • Wildkräuterwanderung um das Schloss Cappenberg, 17 bis 19.30 Uhr, Bildungswerk Multi-Kulti, AdresseKurt-Schumacher-Straße 1-3, Kontakt: (02306) 378930 .
  • LaLeLu a cappella-comedy gibt es heute bei Ruhrhochdeutsch im Schalthaus 101, Hochofenstraße, Dortmund (Hörde), um 20 Uhr.
  • Großveranstaltungen sind bis mindestens 31. Dezember verboten.

Hier wird geblitzt:

Die Stadt Lünen kündigt für Mittwoch, 23. September, Kontrollen für die folgenden Straßen an: Kupferstraße (Mitte), Moltkestraße (Mitte), Brunnenstraße (Mitte), Waltroper Straße (Brambauer), Mengeder Straße (Brambauer) und Ottostraße (Brambauer).

Unangekündigte Messungen sind jederzeit auch andernorts möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Lünen aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Lesen Sie jetzt