Was am Dienstag in Lünen wichtig wird: High-Tech-Corona-Test und Urlaubs-Tipps

Lünen kompakt

Mit High-Tech-Geräten sollen Proben in Lünen schneller auf das Coronavirus getestet werden. Außerdem gibt es Tipps von einem Reisebüro, was bei einem Urlaub im Ausland jetzt zu beachten ist.

Lünen

, 28.07.2020, 05:15 Uhr / Lesedauer: 2 min
Ein Lüner Reisebüro gibt Tipps, worauf man beim Urlaub in Corona-Zeiten achten muss.

Ein Lüner Reisebüro gibt Tipps, worauf man beim Urlaub in Corona-Zeiten achten muss. © dpa

Das wird heute wichtig:

  • In der Klinik im Park kann von nun an schneller auf das Coronavirus getestet werden. Mithilfe eines High-Tech-Geräts werden jetzt alle Proben des Klinikums zentral in Dortmund getestet.

  • Zeigen Sie uns Ihren Garten! Dem Aufruf der Ruhr Nachrichten sind viele Leser gefolgt und haben ihr Gartentörchen für uns aufgemacht. Zum Beispiel die Klamkes in Nordlünen, die mit Wasser ihre Gartenidylle geschaffen haben.

Das sollten Sie wissen:

Das Wetter:

Der Tag startet wechselhaft mit sonnigen und wolkigen Abschnitten. Auch Schauer sind möglich. Dazu weht ein böiger Wind. Am Nachmittag bleibt es trocken bei bis zu 23 Grad. Nachts kühlt es auf 18 Grad ab.

Das können Sie am Dienstag in Lünen und Umgebung unternehmen:

  • Der Wochenmarkt findet heute von 8 bis 12.30 Uhr auf dem Marktplatz am Willy-Brandt-Platz statt.

  • Das Folk-Pop-Duo Mrs. Greenbird spielt im Hopfen & Salz, Volksgartenstraße 61, Dortmund (Lütgendortmund). Los geht es um 19 Uhr.

Bitte beachten Sie die geltenden Abstands- und Hygieneregeln!

Hier wird geblitzt:

Die Stadt Lünen kündigt für Montag, 27. Juli, Kontrollen für die folgenden Straßen an: Münsterstraße (Mitte/Wethmar), Dorfstraße (Wethmar), Wehrenboldstraße (Wethmar), Gottfriedstraße (Nordlünen), Laakstraße (Nordlünen) und Schulstraße (Nordlünen).

Unangekündigte Messungen sind jederzeit auch andernorts möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Lünen aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt