Was heute in Lünen wichtig ist: Corona-Impfungen und Römer in Bäckerei

Der Tag kompakt

Corona-Impfungen hat es in einem zweiten Lüner Seniorenzentrum gegeben. Klinik-Mitarbeiter werden frühestens Ende Januar geimpft. Dann geht es heute um Römer in einer Bäckerei.

Lünen

, 05.01.2021, 05:00 Uhr / Lesedauer: 2 min
Im Altenzentrum St. Norbert (Archivbild) ist geimpft worden.

Im Altenzentrum St. Norbert (Archivbild) ist geimpft worden. © Goldstein

Das sollten Sie wissen:

Das Wetter am 5. Januar:

In Lünen kann sich am Tag die Sonne nicht durchsetzen und es bleibt bedeckt und die Temperaturen liegen zwischen 0 und 2°C. In der Nacht überwiegt dichte Bewölkung, aber es bleibt trocken bei Werten von 0°C. Böen können Geschwindigkeiten zwischen 23 und 29 km/h erreichen. (wetter.com)

Hier wird geblitzt

Die Stadt Lünen hat für Dienstag, 5. Januar, Geschwindigkeitskontrollen an folgenden Straßen in Lünen angekündigt: Moltkestraße, Hülshof, Friedrichstraße, Graf-Adolf-Straße, Kupferstraße und Kurt-Schumacher-Straße.


Unangekündigte Messungen sind jedoch jederzeit möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Selm aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Lesen Sie jetzt