Zeitumstellung am Wochenende: So fahren die Nachtbusse in Lünen

VKU

Die Zeitumstellung von Samstag (24.10.) auf Sonntag (25.10.) hat auf die Nachtbusse von Provinzial und Verkehrsgesellschaft Kreis Unna (VKU) keine Auswirkungen. Sie fahren wir gewohnt.

Lünen

22.10.2020, 09:30 Uhr / Lesedauer: 1 min
Für die Nachtbusse greift die Zeitumstellung erst Sonntagmorgen (25.10.).

Für die Nachtbusse greift die Zeitumstellung erst Sonntagmorgen (25.10.). © Foto: VKU

In der Nacht von Samstag, 24. Oktober, auf Sonntag, den 25. Oktober, erfolgt die Zeitumstellung von Sommer- auf Winterzeit. Um 3 Uhr nachts wird die Uhr auf 2 Uhr zurückgestellt.

Für die Fahrgäste der Nachtbusse von Provinzial und VKU bringt die gewonnene Stunde aber keine Probleme mit sich, denn die Busse fahren zu den gewohnten Zeiten. Das teilt die VKU in einer Pressemitteilung mit. Fahrgäste können sich also beruhigt auf den Weg machen, denn die Uhr für die Nachtbusse der VKU wird erst am Sonntagmorgen umgestellt.

Weitere Auskunft zum Thema Bus und Bahn gibt es bei der kreisweiten Servicezentrale fahrtwind unter Telefon 0 800 3 / 50 40 30 (elektronische Fahrplanauskunft, kostenlos) oder 0 180 6 / 50 40 30 (personenbediente Fahrplanauskunft, pro Verbindung:

Festnetz 20 ct / mobil max. 60 ct) oder im Internet www.fahrtwind-online.de oder über die fahrtwind App (kostenloser Download im Google Play).

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt