Marl

Razzia in Marl: Großkontrolle endet mit mehreren Anzeigen

Am Samstag, den 12 März, wurden auf der Bergstraße in Marl zwischen 15 und 16 Uhr zwei Lokalitäten von Polizei, Ordnungsamt, Zoll und Steuerfahndung aufgesucht. Vor Ort wurden mehrere Strafanzeigen geschrieben. Die Aktion in Marl war Teil einer behördenübergreifenden Großkontrolle. Dabei wurden in Marl, Recklinghausen und Gladbeck insgesamt zehn Objekte durchsucht.

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.