Die Polizei sucht jetzt nach Hinweisen auf den jungen Mann oder das gesamte Geschehen rund um den toten Mischlingshund.
Die Polizei sucht jetzt nach Hinweisen auf den jungen Mann oder das gesamte Geschehen rund um den toten Mischlingshund. © dpa
Zeugen gesucht

73-Jährige findet ihren Mischlingshund plötzlich tot auf der Terrasse

Ihren Mischlingshund fand eine 73-jährige Hundebesitzerin am Freitag plötzlich tot auf ihrer Terrasse in Coesfeld. Derzeit ist laut Polizei unklar, was geschehen ist. Sie sucht einen jungen Mann.

Die ältere Dame erklärte, bei ihren Spaziergängen mit ihrem Hund in der Nähe des Parks an der Karlstraße vor einiger Zeit einen jungen Mann kennengelernt zu haben. Dieser sagte zu der Coesfelderin, dass er sich immer in diesem Park aufhalte und dort stets eine längere Zeit auf seinen Bruder warte. Er habe sie am Mittwoch (20. Januar) gefragt, ob er mal mit ihrem Hund spazieren gehen könne. Sie habe ihm daraufhin ihre Adresse genannt und sich mit ihm für den Folgetag verabredet.

Hund liegt plötzlich tot auf der Terrasse

Polizei sucht nach Hinweisen auf jungen Mann

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.