Nach dem Reinigen durchlaufen die Matratzen-Systeme einen Funktionstest.
Nach dem Reinigen durchlaufen die Matratzen-Systeme einen Funktionstest. © Markus Schönherr
Wirtschaft

Borkener Firma vermietet Matratzen an Kliniken – auch an die Charité

Es sind besondere Matratzen, die Kliniken in ganz Deutschland beim Borkener Unternehmen Air Systems mieten. Die Matratzen-Systeme verhindern das Wundliegen der Patienten. Corona hat die Nachfrage gesteigert.

Wenn irgendwo in Deutschland ein Covid-Patient auf einer Intensivstation behandelt wird, dann ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass er auf einer Matratze liegt, die aus Borken geliefert wurde. Wobei Steffen Paus nicht bloß von Matratzen spricht, sondern von Matratzen-Systemen, die weit mehr können müssen als die Schlaf-Unterlage im heimischen Schlafzimmer. Paus ist Geschäftsführer des Borkener Unternehmens Air Systems, das die hochtechnisierten Matratzen aus Taiwan importiert und hiesigen Kliniken bereitstellt.

8000 bis 9000 Matratzen aktuell vermietet

Aufbereitung in Borken

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.