Zum ersten Mal seit langem hatte am Mittwoch auch in Winterswijk die niederländische Außengastronomie wieder geöffnet.
Zum ersten Mal seit langem hatte am Mittwoch auch in Winterswijk die niederländische Außengastronomie wieder geöffnet. © Josef Barnekamp
Corona-Lockerungen

Niederlande öffnen: Kaffee und Kuchen bei Inzidenzwert 329 in Winterswijk

In den Niederlanden gibt es seit Mittwoch wieder die Möglichkeit, die Außengastronomie zu öffnen, Ein Besuch in einer Stadt in der das Leben wieder hochfährt, bei einem Inzidenzwert von 329,1,

Normalerweise, also in Zeiten ohne Coronapandemie, da besteht die Kundschaft von Dinant Aarink mittwochs und samstags zu 70 Prozent aus Deutschen. Wenn in Winterswijk Markttag ist, dann verkauft der Inhaber des „Il Caffè“ im Schatten der Kirche seinen Kaffee und Kuchen vor allem an die Nachbarn von jenseits der Grenze.

Kopje Koffie im Freien genossen

Kaum Deutsche zu Gast

Gruppe aus dem Sauerland getroffen

Nicht nach Inzidenz geschaut

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.