Ein Alpensteinbock in der Anholter Schweiz
Ein Alpensteinbock in der Anholter Schweiz © Sven Betz
Biotopwildpark

Wildpark Anholter Schweiz darf wieder öffnen

Unter strengen Auflagen darf der Biotopwildpark Anholter Schweiz wieder öffnen. Tierhütten werden jedoch abgesperrt und sind nicht zugänglich.

Zoos und Tierparks müssen geschlossen bleiben. Dies galt seit dem 2. November natürlich auch für den Biotopwildpark Anholter Schweiz. Die Stadt Isselburg konnte aber jetzt der Pächterin Monika Westerhoff Boland einen positiven Bescheid geben, denn der Park darf seit Samstag wieder öffnen. Allerdings nur unter strengsten Auflagen.

Tierhütten nicht zugänglich

Viel Geld investiert

Eigenen Stolz überwunden

Ehemaliges Braunbärengehege wird renoviert

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.