A1

A1

Nach einem Unfall auf der A1 hat die Polizei zwischen Westhofener Kreuz und Schwerte zwei Spuren sperren müssen. Am Unfall beteiligt waren wohl sechs Autos und ein Reisebus. Von Björn Althoff

Bis Samstagmittag ist auf der A1 bei Schwerte nur eine Fahrspur frei. Straßen.NRW arbeitet weiter am Neubau der Autobahnbrücke „Sölder Straße“. Dort ist man auf ein akutes Problem gestoßen. Von Aileen Kierstein

Der Landesbetrieb Straßen.NRW, warnt für Freitag, den 28. Februar, vor Staugefahr an der A1-Autobahnbrücke über die Sölder Straße. Grund dafür sind Bauarbeiten. Von Felix Mühlbauer

Nach einem Unfall war die A1 in beiden Richtungen gesperrt. Reinigungsfahrzeuge mussten die Fahrbahn in Hagen vom Treibstoff befreien. Erst am Nachmittag wurden alle Spuren freigegeben. Von Aileen Kierstein

Auf der A1 zwischen Westhofener Kreuz und Schwerte fing ein Geländewagen Feuer. Die Autobahn musste wegen der Rauchentwicklung komplett gesperrt werden. Von Dennis Görlich

In der kommenden Woche ist eine Verbindungsspur im Westhofener Kreuz zeitweise dicht. Autofahrer müssen sich auf Umleitungen einstellen. Grund sind Bäume, die umzukippen drohen. Von Aileen Kierstein

Der Neubau der Talbrücke Volmarstein auf der A1 läuft schon länger und dauert noch einige Zeit. Die Deges kündigt nun für das Wochenende eine Sperrung auf der Autobahn an. Von Felix Mühlbauer

Der Bau der Autobahnbrücke über die Sölder Straße geht in die Zielgerade. Das erste Widerlager für die Fahrtrichtung Bremen ist betoniert. Die Arbeiter gönnen sich an der A1 keine Pause. Von Reinhard Schmitz

Die A1 zwischen Schwerte und dem Autobahnkreuz Dortmund/Unna ist in der Nacht von Donnerstag auf Freitag nur einspurig. Der Grund: eine marode Brücke. Von Björn Althoff

Betrunken durch die Rettungsgasse gerast, nach einem Unfall weitergefahren, dann 40 Kilometer vor der Polizei geflohen – diese Kamikaze-Fahrt über A1 und A44 hat ein Mann (41) hinter sich. Von Björn Althoff

Der Lkw lässt mich nicht auf die A1, also bremse ich ihn später aus und versuche, den Fahrer zu verprügeln? So etwas gibt es nicht? Doch: Das ist am Mittwoch am Westhofener Kreuz passiert. Von Björn Althoff

Die Hörder Straße bleibt ein Problem für Pendler. Ab kommender Woche wird die B236 an einer vielbefahrenen Stelle verengt. Die Stadt Schwerte nennt auch schon ein Enddatum. Von Aileen Kierstein

Erst am Wochenende war die Sölder Straße wegen des Abrisses der A1-Autobahnbrücke gesperrt. Jetzt ist eine erneute Sperrung nötig. Von Aileen Kierstein

Sichtbare Fortschritte macht die marode Autobahnbrücke an der Sölder Straße. Am Wochenende wurde die südliche Hälfte abgerissen. Bis Montagmorgen bleibt die Straße gesperrt. Von Aileen Kierstein

Sichtbare Fortschritte macht die marode Autobahnbrücke an der Sölder Straße. Damit es mit der südlichen Brückenhälfte weitergehen kann, muss die Straße an mehreren Tagen gesperrt sein. Von Aileen Kierstein

Der Ersatz der maroden Autobahnbrücke macht Fortschritte. Am Samstag wurden Fertigteile auf die bereits betonierten Widerlager aufgelegt. Ein Ende ist aber noch lange nicht in Sicht. Von Aileen Kierstein

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch wird im Westhofener Kreuz die Verbindung von der A1 aus Münster auf die A45 nach Dortmund gesperrt. Das fordert auf den Autobahnen noch mehr Geduld. Von Andreas Schneider

In Vorbereitung des Ausbaus der B236 in Schwerte müssen in der Nähe der Autobahn Bäume gefällt werden. Im Bereich der Auffahrt nach Köln stehen statt drei nur zwei Fahrspuren zur Verfügung. Von Reinhard Schmitz

Zwischen Schwerte und Westhofener Kreuz

Hubschrauber-Einsatz auf der A1 - Unfall mit zwei LKW

Schwerer Unfall auf der A1 zwischen Schwerte und dem Westhofener Kreuz: Nach Angaben der Polizei waren zwei Lastwagen beteiligt. Auch ein Rettungshubschrauber landete auf der Autobahn. Von Björn Althoff

In Ergste auf die A45 und am Westhofener Kreuz abbiegen auf die A1 in Richtung Köln - das geht vom 14. bis 16. Januar nicht immer. Dort finden Arbeiten statt, auch in Berufsverkehr-Zeiten. Von Björn Althoff

Im März hat ein 23-jähriger Dortmunder gleich zweimal die Raststätte Lichtendorf an der A1 überfallen. Seine Strafe soll er nicht im Gefängnis, sondern in einer Therapieeinrichtung absitzen. Von Martin von Braunschweig

Es ist hochgefährlich: Man will die Autobahn in Richtung Rastplatz verlassen - und dann steht auf der Abbiegespur plötzlich ein LKW. Um diese Situation zu verhindern, sind an den Zu- und Abfahrten der Von Reinhard Schmitz

Elf Jahre nach der ersten Vorstellung der Pläne für den weiteren Ausbau der B236 in Schwerte kann jetzt gebaut werden. „Die Frist für Klagen gegen den sogenannten Planfeststellungsbeschluss ist abgelaufen“, Von Heiko Mühlbauer

Die Auf- und Abfahrt der A1 in Schwerte an der Raststätte Lichtendorf wird am Montagabend, 11. Juli, ab 19 Uhr in Fahrtrichtung Köln gesperrt. Zudem wird die Bahn ab 21 Uhr auf einen Fahrstreifen verengt.

Darauf müssen sich Pendler einstellen

A1 bei Schwerte gesperrt: Fahrbahn wird erneuert

Auf der Autobahn 1 bei Schwerte soll es leiser werden. Deshalb tauscht die Autobahnniederlassung Hamm ab Juni zwischen den Autobahnkreuzen Dortmund/Unna und Westhofen 170.000 Quadratmeter Fahrbahndecke aus.

Die A1 zwischen Rünthe und Ascheberg wird sechsspurig. Außerdem soll es mehr LKW-Parkplätze, Beleuchtung und andere Verbesserungen an den Raststätten geben. Wir sind die Strecke abgefahren - hin und zurück Von Sylvia vom Hofe, Leonie Gürtler

Polizeifahrzeug kracht auf LKW

Auffahrunfall mit zwei Wasserwerfern auf der A1

Auf der A1 in Höhe Ascheberg ist es am Freitagvormittag zu einem schweren Unfall mit zwei Wasserwerfern gekommen, die hintereinander fuhren. Als der vordere abbremsen musste, erkannte der Fahrer des zweiten Von Sophie Bissingen

Wieder frei: Die Sperrung auf der A1 nach dem schweren Unfall mit flüssigem Aluminium am Sonntag ist aufgehoben. Zwischen dem Westhofener Kreuz und dem Kreuz-Dortmund Unna sind alle Fahrspuren wieder freigegeben. Von Tim Stobbe

Noch müssen die Autofahrer auf der A1 Richtung Bremen Geduld haben. Nach dem Unfall eines Gefahrgut-Transporters am Wochenende, bei dem flüssiges Aluminium ausgelaufen ist, muss nun die erneuerte Fahrbahndecke auskühlen. Von Leonie Schulte

Es war nicht der erste Einsatz für die Feuerwehr am Montag: Der andauernde Regen hatte die A1 zu einer Wasserbahn gemacht, die zu vielen Unfällen führte. Am Abend musste sie noch einmal ausrücken, weil Von Daniel Otto

Er verlor die Kontrolle über sein Auto, kollidierte mit einem anderen Wagen und rutschte dann unter den Anhänger eines LKW: Ein 53-jähriger Mann verletzte sich am Mittwochabend bei einem Unfall auf der