Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Mit Mut und Hut auf der Skipiste

15.02.2008

Mit Mut und Hut auf der Skipiste

Skikurse gehören auch zum weiten Bildungsspektrum des Berufskollegs Canisiusstift. </p>

Ahaus 23 Schülerinnen und Schüler des Abiturbildungsganges Sport und Biologie der Klasse 12 des Berufskollegs Canisiusstift Ahaus sind von ihrem achttägigen Ski-Praktikum in Österreich zurückgekehrt. Zu ihrem Bildungsgang mit den Leistungskursen Sport und Biologie, der nach drei Schuljahren mit dem Abitur abgeschlossen wird, gehört auch die Ausbildung im alpinen Skifahren.

Beste Voraussetzungen dazu bietet das Skigebiet im Zillertal in Österreich. Gemeinsam mit ihrer Klassenlehrerin Christiane Wermert wagten sich auch die 15 Anfänger der Klasse auf die Piste. Wie man gekonnt die Hänge hinunter wedelt, hatten sie unter der erfahrenen Anleitung ihrer Sportlehrer Mathilde Reuter und Guido Austrup bald heraus. Selbst schwierige Pisten waren dann nicht mehr vor ihnen sicher. So blieb der "Pistensau-Hut", der jeden Abend für die spektakulärsten ungewollten Stunt-Einlagen vergeben wurde, nicht mehr allein an ihnen hängen. Gelerntes konnten alle auf der Ski-Rallye am letzten Tag zeigen. Krönender Abschluss war die traditionelle Taufe der neuen Skifahrer.

Anmeldungen auch zum Abiturbildungsgang Sport/Biologie werden ab sofort angenommen. Informationen gibt es im Sekretariat unter Tel. (0 25 61) 9 50 20.

Lesen Sie jetzt