Autorenprofil
Andrea Wellerdiek
Redaktion Werne
Studium der Sportwissenschaft. Nach dem Volontariat bei Lensing Media zunächst verantwortlich für die digitale Sonntagszeitung, nun in der Lokalredaktion Werne der Ruhr Nachrichten.
Der Autorin folgen:

Einsatz an Flüchtlingsheim in Ascheberg: Ein Mann in Soldatenuniform und mit einem Gewehr wurde in der Nähe gesehen. Er wurde nicht gefunden. Der Staatsschutz ermittelte. Nun gibt es Entwarnung. Von Andrea Wellerdiek

Werne kann aufatmen: Ab dem kommenden Jahr verfügt sie über einen augeglichenen Haushalt. Damit schafft Werne den Weg heraus aus der Haushaltssicherung und kann bald wieder neu investieren. Von Andrea Wellerdiek

Die Hospizgruppe Werne lädt am Welthospiztag, 12. Oktober, zu einer Info-Veranstaltung ein. Sie sucht Ehrenamtler für eine würdevolle Aufgabe, die immer eine gewisse Nähe und Distanz wahren müssen. Von Andrea Wellerdiek

Drei Anträge zu Klimaschutzmaßnahmen wurden im Stadtrat heftig diskutiert. Am Ende entschieden sich die Mitglieder für den Antrag der UWW, CDU und FDP: Werne beschließt die Klimaoffensive. Von Andrea Wellerdiek

Lange mussten die Kino-Fans warten. Aber bald wird der frisch renovierte Saal 1 des Capitol Cinema Centers wieder eröffnet. Außerdem am Montag wichtig in Werne: der Start unseres Schulchecks. Von Andrea Wellerdiek

Der Moormannplatz ist fertig gestellt. Endlich. Denn eigentlich sollten die Arbeiten schon viel früher beendet sein. Außerdem am Montag wichtig: Aldi will in Herbern und Ascheberg investieren. Von Andrea Wellerdiek

Von Gersteinwerk bis Freibad: Der Heimatverein Stockum bringt zum dritten Mal einen Kalender mit historischen Bildern heraus. Im Jahr 2020 rücken besondere Ereignisse aus dem Dorf in den Fokus. Von Andrea Wellerdiek

Roller kollidiert mit Pkw: Bei einem schweren Verkehrsunfall am Mittwochabend auf der Kamener Straße wurde eine Rollerfahrerin (44) schwer verletzt. Sie war mit einem Pkw zusammen gestoßen. Von Andrea Wellerdiek

Schreckmoment: Die Bronze-Skulptur vor der Sparkassen-Filiale am Markt hat sich am Freitagabend plötzlich gelöst. Ein vierjähriger Junge, der daneben saß, wurde zum Glück nicht getroffen. Von Andrea Wellerdiek

Die Eurobahn zwischen Dortmund und Münster fällt zum Teil wieder aus. Auf der RB50 wird es auf Streckenabschnitten einen Schienenersatzverkehr geben. Und das ausgerechnet in den Herbstferien. Von Andrea Wellerdiek