Autorenprofil
Angela Wiese
Redaktion Selm
Redakteurin, Jahrgang 1983. Gebürtige Lausitzerin, lebt seit 2003 im Ruhrgebiet

"Das reicht nicht aus", schimpft die eine Seite. "Das ist völlig überflüssig", kritisiert die andere. Die Reaktionen auf den Entwurf des vom NRW-Umweltminister vorgelegten "Ökologischen Jagdgesetzes" Von Angela Wiese

Für Aufsehen hat die Großrazzia der Polizei gegen Mitglieder eines Motorrad-Clubs in der vergangenen Woche in Selm gesorgt. Mehrere Kilo Drogen hatten die Einsatzkräfte dabei in einer Wohnung an der Ludgeristraße Von Angela Wiese

Rainer und Beate Baumeister sind die wichtigsten Personen im diesjährigen Selmer Karneval. Als Prinzenpaar sind sie überall da, wo die Selmer Narren feiern. Im Audio-Interview erzählen beide, warum sie Von Angela Wiese

Seit acht Monaten wird gerockt an der Selmer Kreisstraße. Anfang März hat Wirt Christian Reimann die Pforten seines Lumberjack‘s Diners geöffnet. Nun feilt das Team an einem Livemusik-Konzept - am Samstag, Von Angela Wiese

Ein neues Konzept könnte das Aus für einige Förderschulen im Kreis Unna bedeuten, langfristig auch für die Pestalozzischule Selm. Doch was leistet die Selmer Förderschule eigentlich? Was ist der Unterschied Von Angela Wiese

Eine Ausstellung wie diese war in der Galerie des Selmer Amtshauses Bork noch nie zu sehen. Künstler Christian Beyer zeigt dort digitale Kunst und damit Werke, die ausschließlich an einem leistungsfähigen Von Angela Wiese

Ab sofort gibt es in Capelle einen Defibrillator. Das Gerät soll im Notfall bei der Herz-Lungen-Massage unterstützen und Sicherheit geben. Im Notfall gibt es einen Stromschlag ab. Jeder kann es bedienen. Von Angela Wiese

Noch ist alles grün auf der Fläche an der Straße Am Kreuzkamp in Selm. Geht es nach der Bürgerinitiative „Freiraum erhalten!“, soll das auch so bleiben. Sie kämpft gegen das geplante Neubaugebiet "Am Von Angela Wiese

Weil der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) wegen der Haushaltssperre der Landesregierung die Notbremse ziehen muss, hat er archäologische Ausgrabungen gestoppt. Das hat jedoch keine direkten Auswirkungen Von Angela Wiese

974 junge Selmer haben gewählt: Jetzt stellt sich das neue Selmer Jugendparlament persönlich vor. Warum die Jugendlichen und jungen gewählten Erwachsenen im Jugendparlament mitmachen, was sie bewegt, Von Angela Wiese

Im Tarifstreit zwischen der Gewerkschaft GDL und der Deutschen Bahn haben am Mittwoch, 15. Oktober, um 14 Uhr Lokführer die Arbeit niedergelegt - private Anbieter wurden nicht bestreikt. Mittlerweile Von Tobias Weckenbrock, Simon Bückle, Angela Wiese

Die Gewerkschaft Verdi ruft ihre Mitglieder für Donnerstag und Freitag, 9. und 10. Oktober, zu einem zweitägigen Warnstreik auf. Auch eine Einrichtung in Selm ist betroffen. Von Angela Wiese

Beiß-Attacke bei Spaziergang

Fremder Hund verletzt Sunny und Frauchen

Schock beim Spaziergang am Selmer Freibad: Marga Exner muss mitansehen, wie sich plötzlich ein fremder Collie im Nacken ihres Hundes Sunny festbeißt. Mutig geht sie dazwischen, wird selbst verletzt. Sunny Von Angela Wiese

Das Ruhrgebiet als Metropole und die Metropole, die gemeinsam singt. Hinter dem „Sing – Day of Song“ steckt eine große Idee, die im Kulturhauptstadtjahr 2010 entstanden ist. Rund 200 Chorsänger und einige Von Angela Wiese

Der Verkehr auf der Römerstraße hat sich zum Zankapfel entwickelt: Wie schnell sollte hier gefahren werden? Wie kann die Strecke vor allem für Radfahrer sicherer gemacht werden? Und wie kann die Parksituation Von Angela Wiese

Die Schließung des Sparkassenautomaten in Cappenberg wird die Ratsmitglieder in ihrer kommenden Sitzung am Donnerstag, 2. Oktober, beschäftigen. UWG-Fraktion und Linksfraktion stellen in der Sitzung Anträge, Von Angela Wiese

Die Schließung des Sparkassenautomaten in Cappenberg wird die Ratsmitglieder in ihrer kommenden Sitzung am Donnerstag, 2. Oktober, beschäftigen. UWG-Fraktion und Linksfraktion stellen in der Sitzung Anträge, Von Angela Wiese

Anca Carapidis ist studierte Ärztin, darf ihren gelernten Beruf trotzdem nicht ausüben. Der Grund: Die Deutschkenntnisse der gebürtigen Rumänin sind nicht ausreichend. Jetzt legt sie sich ins Zeug und Von Angela Wiese

Sonderstatus für Pestalozzischule

Förderschule Selm bleibt vorerst bestehen

Inklusion, integrativer Unterricht, Recht auf Lernen an der Regelschule – wo bleiben bei diesem Konzept die Förderschulen? Ein Wissenschaftler schlägt dem Kreis Unna vor, einen großen Teil auslaufen zu lassen. Von Angela Wiese

Die gute Nachricht für Radfahrer: Der lang ersehnte Radweg zwischen Vinnum und Selm entlang der Lützowstraße wird bald Wirklichkeit - noch in diesem Jahr sollen die Bauarbeiten beginnen. Die schlechte Von Angela Wiese

Acht Fragen, acht Antworten

Sind Fuchsjagden nützlich oder sinnlos?

Der Hegering Nordkirchen-Südkirchen-Capelle lädt für den 15. und 16. August Jäger der Gemeinde zur Fuchsjagd ein. Sinnloses Töten oder wichtige Regulation? Die Meinungen dazu gehen auseinander. Wir haben Von Angela Wiese

Gibt es schon im nächsten Jahr ein neues Café und Bistro im Dorf? Edgar Becker aus Bergisch-Gladbach hat ein denkmalgeschütztes Gebäude an der Ludgeristraße in Selm gekauft, das er umbauen und sich damit Von Angela Wiese

Wie viele andere Grundschulen hat am Donnerstag auch die Ludgerischule in Selm Einschulung gefeiert. Ein aufregender Tag für die 79 Kinder. Wie fühlen sie sich? Und wie können Eltern ihre Kinder unterstützen? Von Angela Wiese

Im Gymnasium Selm soll es in Zukunft weniger Nachmittagsstunden geben. Das kündigt Schulleiter Ulrich Walter an. Weshalb die Schüler mehr Freiraum bekommen sollen und wie das funktionieren soll, erklärt Von Angela Wiese, Arndt Brede

Überrascht und enttäuscht hat Easy-Danceclub-Betreiber Matthias Kröger auf einen Bericht der Pro-Sieben-Sendung „taff“ über die neue Selmer Großraumdisco reagiert. Er sei lächerlich gemacht worden, sagt der 45-Jährige. Von Angela Wiese

Alle können mitmachen, alle können kommen: Die Planer des Burgfestes, des Day of Song und der Jugendkulturnacht Nachtfrequenz laden für den 27. September alle Selmer zum Feiern rund um das Bürgerhaus Von Angela Wiese

Das Thema Jagd erhitzt die Gemüter: Sind Fuchsjagden nötig, um die Bestände gesund zu halten - oder handelt es sich dabei um sinnlose Tierquälerei? Sollten Jäger auf Haustiere wie Katzen schießen dürfen? Von Angela Wiese

Zuhören, aber auch mitmachen ist am Mittwoch, 17. September, im Forum der Nordkirchener Gesamtschule angesagt. Ab 19 Uhr soll es dort zwei Stunden lang um das Thema "Wohnzukunft Südkirchen" gehen. Südkirchener Von Angela Wiese

Die Mitarbeiter des AWO-Kindergartens Konfetti streiken heute. Rund 50 Kinder mussten deswegen zu Hause bleiben. Zu dem ganztägigen Warnstreik hatte die Gewerkschaft Verdi aufgerufen. Aber nicht alle Von Angela Wiese

Das Thema Jagd erhitzt die Gemüter in der Region: Sind Fuchsjagden nötig, um die Bestände gesund zu halten - oder handelt es sich dabei um sinnlose Tierquälerei? Sollten Jäger auf Haustiere wie Katzen Von Angela Wiese