Autorenprofil
Anne Winter-Weckenbrock
Redaktion Ahaus
Hat besondere Freude daran, das Besondere im Alltäglichen zu entdecken

In unserer Kolumne „Guten Morgen“ wünschen wir mit unterhaltsamen Geschichten einen guten Start in den Tag. Dabei geht es heute um gemütliches Fahren mit Schreckmomenten im Nachbarland. Von Anne Winter-Weckenbrock

Wie der Dahlientaler ankommt, war Thema im Rat. Ab Mitte August ist der subventionierte Einkaufsgutschein zu haben. 25 Prozent vom Einkaufswert kommen aus der Gemeindekasse. Von Anne Winter-Weckenbrock

Es war ein einstimmiger Ratsbeschluss: Die Gebühren für die Betreuungsangebote für Kindergartenkinder, Grundschulkinder und Schüler der Sekundarstufe eins werden für Juni und Juli nicht erhoben. Von Anne Winter-Weckenbrock

Einstimmiger Ratsbeschluss: Legden beteiligt sich am kreisweit gültigen Familienpass. Das heißt, Legdener Familien können in Ahaus oder Bocholt Ermäßigungen in Anspruch nehmen. Von Anne Winter-Weckenbrock

Wenn es regnet, bleiben Pfützen stehen. Die „Dreiecksfläche“ an Amtshausstraße und Lindert soll neu befestigt werden. Und noch mehr ist geplant für den Platz. Von Anne Winter-Weckenbrock

Wie steht es finanziell um die Gemeinde Legden? Wie hat sich die Coronakrise ausgewirkt? Diese Fragen und mehr stehen auf der Tagesordnung der Gemeinderatssitzung am Dienstagabend im Pfarrheim. Von Anne Winter-Weckenbrock

Bei der Premiere in Legden sind jede Menge Legdener Unternehmen dabei: Am 5. November präsentieren sich von 17 bis 20 Uhr Arbeitgeber den Schülerinnen und Schülern – den Fachkräften von morgen. Von Anne Winter-Weckenbrock

An der Ahauser Straße wird sich das Ortsbild ändern: Die Eigentümer des Gebäudes wollen die alte Gaststätte „Lütke Dourp“ abreißen. Was dort geplant ist, hat der Bauausschuss erfahren. Von Anne Winter-Weckenbrock

Auch in Legden läuft die Briefwahl auf Rekordwerte zu. Weit über 1.296 Wahlberechtigte wollen ihre Kreuze vor dem Wahlsonntag machen – oder haben sie schon gemacht. Nicht nur das ist anders. Von Anne Winter-Weckenbrock

In unserer Kolumne „Guten Morgen“ wünschen wir mit unterhaltsamen Geschichten einen guten Start in den Tag. Heute geht es um Wespen, die nerven, aber trotzdem nicht sterben sollen. Von Anne Winter-Weckenbrock