B235

B235

Ein 28-Jähriger aus Castrop-Rauxel ist am Montag bei einem Unfall auf der B235 schwer verletzt worden, als er mit dem Auto gegen einen Ampelmast prallte. Er kam von der A42. Von Fabian Paffendorf

Bei einem Verkehrsunfall auf der B235 ist am Dienstagabend eine 26-jährige Autofahrerin verletzt worden. Auch die Feuerwehr rückte zum Unfall in Lütgendortmund aus. Von Tobias Weckenbrock, Beate Dönnewald

An der Kreuzung Wittener Straße/Cottenburgstraße ist am Freitag (4.12.) eine Unfallaufnahme aus dem Ruder gelaufen. Nur durch einen Sprung an die Seite blieb eine Polizistin unverletzt. Von Marius Paul

An der vielbefahrenen Kreuzung B 235/Römerstraße wird es in den kommenden Tagen zu einigen Verkehrsbeeinträchtigungen kommen. Der Grund dafür sind kurzfristig anberaumte Baumaßnahmen. Von Marius Paul

Bei einem Verkehrsunfall wurden am Mittwochvormittag zwei Personen leicht verletzt. Die Pallasstraße in Dorf Rauxel an der Ecke Schophof war längere Zeit gesperrt. Der Sachschaden: beträchtlich. Von Tobias Weckenbrock

Bei einem Autounfall am Montag überschlug sich der Skoda einer Dortmunderin (41). Sie verletzte sich schwer und musste ins Krankenhaus. Der SUV lag auf dem Dach, obwohl hier Tempo 50 gilt. Von Frederike Schneider

Seit Wochen wird mit zum Teil großen Lärm gebaut. Die ersten Fundamente sind gegossen: Zwischen Evangelischem Krankenhaus und B235 in Castrop-Rauxel entsteht ein 50-Millionen-Euro-Komplex. Von Tobias Weckenbrock

Zehn Wochen staute sich regelmäßig der Verkehr auf der Habinghorster Straße (B235). Grund waren Sanierungsarbeiten an der stählernen Eisenbahnbrücke. Jetzt gibt es gute Nachrichten. Von Ronny von Wangenheim

Am Sonntagabend (21.6) ist ein Motorradfahrer in Castrop-Rauxel vor einer Polizeikontrolle geflüchtet. Er überfuhr zwei rote Ampeln. Es gibt aber Anhaltspunkte, ihn zu ermitteln. Von Nora Varga

Bei einem Autounfall auf der B235 sind am Sonntag (24.5.) unter anderem drei Kinder verletzt worden. Eine 59-jährige Autofahrerin war zum Telefonieren auf den Standstreifen gefahren.

Die Bahnbrücke über die B235 zwischen Castrop und Habinghorst wird in den kommenden Wochen saniert. Dafür wird die Bundesstraße halbseitig gesperrt - und zwar mehrere Wochen. Von Tobias Weckenbrock

Auf der Wittener Straße ist viel Verkehr. Und sie ist breit an der Stelle zwischen der Aral-Tankstelle und dem Lidl. Irgendwann soll sich hier die Verkehrsführung für Fußgänger ändern. Von Tobias Weckenbrock

Schwerlastverkehr ist in Castrop-Rauxel ein Problem. Und das nicht erst seit der neuen Diskussion um das geplante Gewerbegebiet Knepper. Für eine Lösung belebt die Stadt eine alte Idee neu. Von Tobias Weckenbrock

Zwei größere Verkehrsunfälle meldete die Polizei am Sonntag aus den zurückliegenden beiden Tagen. Einmal gab es einen klassischen Radfahrer-Unfall. Und beim zweiten zwei klassische Aussagen. Von Tobias Weckenbrock

Ein junger Busfahrer hat am Dienstagmittag am Europaplatz in Castrop-Rauxel einen Unfall verursacht. Der Beifahrer in einem Auto wurde dabei schwer verletzt.

Die Römerstraße bekommt neue Kanäle. Deshalb ist die Straße seit Mitte Januar gesperrt. Seit Montag gibt es eine neue Verkehrsführung für Anwohner der Römerstraße.

Eine Castrop-Rauxelerin hat sie angemeldet, Freitagmittag hat sie begonnen: Klimaschützer demonstrieren dagegen, dass das Kraftwerk Datteln 4 in Betrieb geht. Es gibt Argumente für beide Seiten. Von Tobias Weckenbrock

Ein Rettungshubschrauber ist am Dienstagmorgen auf der Freiheitstraße in Henrichenburg gelandet. In einer Arztpraxis gab es einen Notfall bei einem jungen Patienten. Von Jessica Hauck

Dieser Tankstopp hat Folgen für einen Mann aus Castrop-Rauxel: Als er am Donnerstagmorgen sein Auto tanken wollte, machte sich das Fahrzeug selbstständig. Es war nicht sein einziger Fehler. Von Jessica Hauck

In den Bezirksregierungen und Kommunen braucht es massiv mehr Personal: Diese Forderung stellte Minister Hendrik Wüst (CDU) jetzt in Castrop-Rauxel. Auch, um die B474n endlich zu bauen.

Am Montag, 13. Januar, wird die Römerstraße in Habinghorst gesperrt. Das sorgt bei Verkehrsteilnehmern für Änderungen. Die Umleitung soll hauptsächlich über die Lange Straße erfolgen. Von Marcia Köhler

Der neue Chef des Evangelischen Krankenhauses freut sich über und auf die 40-Millionen-Euro-Pläne zwischen EvK und B235. Im großen RN-Interview klingt es fast so, als sei alles klar. Von Tobias Weckenbrock

Da hat sich ein Autofahrer am Dienstag in Castrop-Rauxel gründlich verfahren: Offenbar von der Hochstraße aus war er in den Fußweg zur B235 eingebogen. Und blieb in den Serpentinen hängen. Von Thomas Schroeter

Der Rewe in Habinghorst soll umgebaut und modernisiert werden. Deshalb möchte die Stadt einen Bebauungsplan aufstellen. Der betrifft aber weit mehr als den Rewe - auch benachbartes Grünland. Von Abi Schlehenkamp

Zwei Autos sind in der Nacht zu Montag (18. November) an der Kreuzung Engelsburgplatz/B235 zusammengestoßen. Zwei Autofahrer verletzten sich, an den Fahrzeugen entstand hoher Sachschaden.

Die Landung eines Rettungshubschraubers nahe der B235 in Habinghorst sorgte am Montagvormittag (11. November) für Aufsehen. Was steckte hinter dem Einsatz? Wir haben die Hintergründe.

Zum zweiten Mal innerhalb von zwei Wochen versagte die Anlage an der B235/Römerstraße ihren Dienst. Ein Gewitter spielte diesmal aber keine Rolle. Von Michael Schuh

Die Stadt verfolgt weiter die Vision einer neuen Bezirkssportanlage auf dem ehemaligen Kraftwerksgelände an der B235. Jetzt erläuterte Bürgermeister Rajko Kravanja die Hintergründe. Von Jens Lukas