Backen

Backen

Rekordverdächtig: Bereits zum dritten Mal ist Michaela Lippelt aus Lünen mit einem Rezept im Backmagazin "Zuckerguss" vertreten. Ihre Rezepte für eine Beerentorte und für Brownies wurden bereits veröffentlicht. Von Britta Linnhoff

Star Wars-Figuren, kleine Tiere oder Blüten - es gibt wohl kaum ein Motiv, dass die Lünerin Kessy Bona noch nicht als Torte geformt hat. Mit einem Backblog und Tortendesign-Kursen lebt sie ihre Leidenschaft. Von Felix Püschner

In dem alten Kochbuch mit dem handgeschriebenen Rezept steht unter der Rubrik Beurteilung in Schönschrift "sehr gut". Wer seine Nase in die Küche von Katharina Sprey hält, braucht diese Bestätigung nicht. Von Ronny von Wangenheim

"Zuckerguss" - das Backmagazin

So lassen sich Kekse mit Stempeln verzieren

Süße Leckereien passend zu jeder Jahreszeit - das ist Irmhild Brauckmanns leichteste Übung. Denn die 57-jährige Schwerterin drückt jedem ihrer Kekse einen süßen und individuellen Stempel auf. Mit ihren Von Berit Leinwand

Angela Küntzle lebt in Westhofen, ihre Wurzeln hat sie jedoch in Kalabrien. Möglicherweise stammt aus der italienischen Heimat auch das Talent zum Backen und Kochen. Fest steht: Küntzle hat sich auf Facebook Von Petra Berkenbusch

Es muss schon ein sehr stressiger Tag sein, damit Laura Kaldinski es nicht schafft, einen Teig anzurühren. Die Dortmunderin liebt das Backen und schreibt über ihre Leidenschaft auf ihrem Blog "Für Leib Von Jana Klüh

Konditoren-Innung Bochum, Dortmund, Lünen

So kreativ sind die Ergebnisse des Tortenwettbewerbs

Beim Tortenwettbewerb der Konditoren-Innung Bochum, Dortmund, Lünen sind äußerst kreative Torten-Kreationen entstanden. Es wurden massenweise Lebensmittelfarbe und Zuckerdeko eingesetzt. Wir haben Fotos Von Jana Klüh

Schmeckt gut und gelingt immer: Hobbybäckerin Christiane Thomeh schwärmt von ihrem Marzipankuchen mit Schokoglasur. Der ist sogar so gut, dass er es in die Frühlingsausgabe des neuen Zuckerguss-Magazins geschafft hat. Von Magdalene Quiring-Lategahn

Hunderte Leser haben sich mit ihren Rezepten für Kuchen und Torten für das Backmagazin Zuckerguss beworben. Die Castrop-Rauxelerin Beate Stewen hat es mit ihrer Marzipan-Kirsch-Torte ins Heft geschafft. Von Ann-Kathrin Gumpert

Eigentlich müssen Teilnehmer der „Zuckerguss“-Aktion mindestens 18 Jahre alt sein. Bei Luca machte die Jury eine Ausnahme. Ganz alleine hat es der 13-Jährige aus Capelle mit einer Himbeer-Nektarinen-Torte Von Vanessa Trinkwald

Rund 65 Jahre hat das Eisen auf dem Buckel. Trotzdem zählt es nicht zu den alten Eisen. Das heiße Gerät zum Backen von Neujahrshörnchen ist bei Familie Schleif-Kloster in ständiger Benutzung - und das Von Jennifer von Glahn

"Deutschlands bester Weihnachtsbäcker"

Castrop-Rauxeler backt Torte für Johann Lafer

Mit seiner Castroper-Weihnachtspunsch-Torte nimmt Nils Opsölder, Konditormeister vom Café Residenz in Castrop-Rauxel an der Fernsehsendung "Deutschlands bester Weihnachtsbäcker" mit Juror Johann Lafer teil.