Bäckereien

Bäckereien

Der Konkurrenzdruck im Backwarengeschäft ist durch riesige Billigketten und Discounter groß, viele inhabergeführte Bäckerein müssen aufgeben. Um sich behaupten zu können, hat der Schwerter Bäckermeister Von Fabian Paffendorf

Zwei Filialen betreibt die Bäckerei Geiping in der Halterner Innenstadt - am Markt und an der Rekumer Straße. Die Filiale am Markt verkauft am 31. Dezember zum letzten Mal Brot, Brötchen und Kuchen, dann Von Elisabeth Schrief

An Heiligabend dürfen die Bäcker noch Brötchen verkaufen. Am ersten und zweiten Weihnachtsfeiertag haben die Bäcker in Selm, Bork und Cappenberg geschlossen. Bis auf eine Ausnahme. Wir haben alle Öffnungszeiten Von Arndt Brede

Nach der Filiale im Lüner Stadtteil Gahmen schließt die Bäckerei Kanne Ende des Jahres auch die Filiale im Geistviertel. In den Räumen an der Friedrichstraße will das Rote Kreuz unter anderem eine Einrichtung Von Marc Fröhling

Nachfolger von "Backen und mehr"

Bäcker Röwekamp eröffnet eine Filiale in Werne

Vergangenen Samstag schloss Annette Hegemann (60) den Betrieb „Backen und mehr“ am Fürstenhof 65a in Werne. Kommenden Freitag, 1. April, geht’s bereits weiter: als Bäckerei und Stehcafé Röwekamp. Ein Von Jörg Heckenkamp

Goldbraun leuchtet er, feinster Puderzucker ziert sein knuspriges Haupt. Verpackt in weihnachtlicher Klarsichtfolie ist er auch in diesem Jahr wieder der Renner unter den Feinschmeckern: Die Rede ist Von Patrick Schröer

Kipferl mit Vanillemark und Puderzucker - für unser neues Backmagazin "Zuckerguss" verrät Bäckermeister Michael Tenk unseren Lesern eines seiner Lieblingsrezepte.

Frisches Dinkelbrot aus Kirchhellen

Ernte kann bald beginnen

Es ist nährstoffreich, gesund, verträglich und vielseitig verwendbar: Egal ob Brötchen, Brote, Teegebäck oder gar Herbststollen. Für Markus Kläsener und Thomas Overgünne ist das Dinkelgetreide ein Multitalent. Von Lydia Klehn-Dressler

Toast, Kassler, Pumpernickel oder Dinkel: Die Angebotsvielfalt ist riesig. Mehr als 300 Brotsorten zählt das Deutsche Bäckerhandwerk mittlerweile. Seit drei Jahren gibt es ihn nun. Den „Tag des Deutschen

Viele Backwaren erreichen laut einer Untersuchung der Fachhochschule Münster nicht den Kunden, sondern landen auf dem Müll. In den Halterner Bäckereien versuchen die Inhaber, ein Überangebot an Brot, Von Jennifer Riediger

Das Bäckereiunternehmen Schickentanz mit seinen verschiedenen Ablegern ist in Schieflage geraten. Filialen wurden geschlossen, Mitarbeiter entlassen. Manche von ihnen warten seit Monaten auf Lohn und Gehalt. Von Bettina Kiwitt, Susanne Riese