Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Basketball: Heimniederlage - jetzt rechnen die FCN-Damen

NORDKIRCHEN Hoch spannend wird der Kampf um die Meisterschaft in der Bezirksliga 7. Und das nicht nur auf sondern auch neben dem Feld. Nach der 63:70-Niederlage gegen die Citybaskets aus Recklinghausen schienen die Nordkirchenerinnen ins Hintertreffen geraten zu sein. Jetzt rätselt man in Nordkirchen.

von Von Malte Woesmann

, 17.02.2008
Basketball: Heimniederlage - jetzt rechnen die FCN-Damen

Stefanie Benting war gegen die Citybaskets aus Recklinghausen mit 22 Punkten beste Scorerin.

Zwar hatten sie im Hinspiel auch mit einer Differenz von sieben Körben gewonnen. Doch der Gästetrainer war davon überzeugt, dass die mehr erzielten Auswärtskörbe seiner Fünf am Ende das Pendel zu Gunsten von Recklinghausen ausschlagen lassen würde.

"Das ist aber offen. Wir müssen genau in die Spielordnung schauen", so FCN-Trainer Frank Benting nach dem Spiel. Laut DBB-Spielordnung zählt hier bei Gleichstand im direkten Vergleich die Gesamtzahl aller Körbe. Und hier haben beide Teams zurzeit eine Differenz von 619, wobei die Benting-Fünf noch ein Spiel mehr hat.

Bevor es aber zu so viel Rechnerei kam, erlebten die zahlreichen Zuschauer in der Halle am Gorbach ein packendes und gutes Spiel. Beide Mannschaften schenkten sich nichts, bis zum letzten Viertel - Spielstand 45:46 - war alles offen. Dort spielten die Gäste einen Tick aggressiver. "Sie waren einfach immer einen Schritt schneller als wir", bemängelte Frank Benting, der den Sieg der Gäste aber anerkannte.

Harte Verteidigung

Vor allem die harte Verteidigung machte den Nordkirchener Basketballerinnen zu schaffen. Schon in der eigenen Hälfte wurde hart gedeckt, viele leichte Ballverluste waren die Folge. "Da haben wir aber auch keine Spielübersicht gezeigt und die einfachsten Dinge vergessen", ärgerte sich der Trainer.

Auch die schlechte Freiwurfquote - von 31 Versuchen fanden 19 ihr Ziel - war ein Grund für die Niederlage. Falls nur zwei Bälle mehr den Weg in den Korb gefunden hätten, dann könnte nun auf die ganze Rechnerei verzichtet werden.

TEAM UND PUNKTE FC Nordkirchen - Citybaskets Recklinghausen II 63:70 (17:17; 15:16, 14:12, 17:25)FC Nordkirchen. Stiens 11, Kock, Schwiers, Trendelkamp, Breuing, Benning 12, Bentin 22 (1 Dreier), Tepe 2, Wehrenbeck, Bogade 2, Albers 2, Heckmann 12. 

Lesen Sie jetzt

Halterner Zeitung Hallenfußball-Kreismeisterschaft Münster

Hallen-Kreismeisterschaft Münster genießt in Selm und Nordkirchen weiter keine Priorität