Baywa AG

Baywa AG

Bis Ende des Jahres werden sich alle neun Windräder im Windpark Sythen/Lavesum drehen. Es sei denn, das Verwaltungsgericht Gelsenkirchen gibt einem Lavesumer Bürger Recht, der das Projekt zu verhindern sucht. Von Elisabeth Schrief

Das hätte auch explosiv enden können: Bauarbeiter haben im März auf der Baustelle für die neuen fünf Windräder an der Münsterstraße in Sythen eine Granante aus dem Zweiten Weltkrieg entdeckt. Danach ruhten Von Holger Steffe

Das beflügelt die Investoren: Der Kreis hat neun beantragte Windenergieanlagen in Lavesum und Sythen genehmigt. Sie sollen alle spätestens Ende des Jahres ans Netz gehen.

Voraussetzungen geschaffen

Bau des Windparks hat begonnen

Die Vorbereitungen für den Windpark Lavesum/Sythen sind in vollem Gange. Das Bauunternehmen Arning aus Steinfurt hat als zuständiges Unternehmen für den Tiefbau mit dem Ausbau der Baustraßen und dem Anlegen Von Holger Steffe