Bildung in Dortmund

Bildung in Dortmund

Die Bezirksvertretung Hörde unterstützt die Bücherei Wellinghofen mit 5000 Euro. Das Geld wird vor allem für neue Bücher und Hörbücher benötigt. Von Susanne Riese

Wer die Sommerferien für Bewegung und Kreativität nutzen will, der ist beim Hellweg-Sommer von Balou und Tremonia-Akademie richtig. Das Balou meldet nun einige freie Plätze.

Auch wenn das Kursleben in dem Brackeler Bildungszentrum balou langsam startet, muss die Einrichtung hohe Verluste verkraften. Doch zunächst bedanken sich die Mitarbeiter bei den Brackelern.

Die Bewerbungsphase für den Bildungsscheck 2020 endet in wenigen Tagen. Noch haben Dortmunder Bildungsprojekte haben die Chance auf 2.500 Euro Preisgeld. Von Rebekka Antonia Wölky

Im September wird der langjährige Bezirksbürgermeister Hans Semmler zum letzten Mal den Lensing Media-Bildungsscheck für Hombruch auslosen. Er hofft auf viele Bewerber. Von Marc Dominic Wernicke

Der Bildungsscheck 2020 vergibt in Dortmund 30.000 Euro Unterstützung an Bildungsprojekte. Noch kann man sich bewerben – die Frist endet am 20. Juni. Von Rebekka Antonia Wölky

Die Dortmunder Fachhochschule ist kreativ geworden. Am Freitag (5.6.) kann man den Campus bequem von Zuhause aus kennen lernen – dabei bleibt Interessierten nicht nur die Zuschauer-Rolle. Von Wilco Ruhland

Das Zentrum Nord der VHS Dortmund nimmt seinen Kursbetrieb wieder auf. Interessierte können sich für die Sommerschule anmelden. Auf dem Programm stehen Gesundheitskurse und Exkursionen.

Bis zum 20. Juni können sich Bildungsprojekte für den Bildungsscheck 2020 bewerben. Wie eine Dortmunder Grundschule das Preisgeld aus dem letzten Jahr einsetzt, zeigen die Schüler im Video. Von Rebekka Antonia Wölky

Im Zuge des bundesweiten CHE-Hochulrankings haben Studierende und Professoren die eigene Hochschule bewertet. In Dortmund offenbart der Vergleich zum Teil deutliche Unterschiede. Von Marius Paul

Die TU Dortmund bekommt einen neuen Rektor: Der Physik-Professor Dr. Manfred Bayer wurde am Freitag von der Hochschulwahlversammlung gewählt. Die fand unter besonderen Vorkehrungen statt. Von Oliver Volmerich

Für die Kultur- und Bildungseinrichtungen gibt es bislang noch keine Lockerungen. Das Balou in Brackel bringt daher ein weiteres Online-Angebot an den Start. Von Andreas Schröter

Die Aktion „Bildungsscheck 2020“ vergibt in Dortmund 30.000 Euro an Bildungsprojekte. Mit dem Preisgeld aus dem letzten Jahr setzen sich Schüler einer Grundschule für die Umwelt ein. Von Rebekka Antonia Wölky

Die Corona-Krise zwingt viele Einrichtungen dazu, neue Wege zu gehen. Auch das Brackeler Kultur- und Bildungszentrum Balou macht seinen Kursteilnehmern nun Online-Angebote.

Sie wollen keine Nachrichten mehr aus Ihrer Stadt verpassen? Mit unserem kostenlosen Service erhalten Sie die Themen des Tages als Push-Mitteilung direkt im Facebook-Messenger. Von Daniel Otto

Obwohl die Stadt- und Landesbibliothek wegen des Coronavirus geschlossen ist, kann man dort weiterhin einige Medien ausleihen. Den Service können auch Dortmunder ohne Büchereiausweis nutzen.

Zwischenprüfungen für Azubis waren für das Frühjahr 2020 bei der IHK zu Dortmund angesetzt. Doch die IHK streicht diese Prüfungen jetzt ersatzlos. Anders ist es bei den Abschlussprüfungen.

Wegen des Coronavirus sagt die TU Dortmund alle Prüfungen ab. Damit widerruft die TU Dortmund die Regelung, dass Prüfungen stattfinden können. Von Frederike Schneider

Die Emschergenossenschaft verschenkt Bäume, um die Natur der Emscher-Region fit für den Klimawandel zu machen. In Dortmund ging das Baumgeschenk an eine Förderschule. Von Holger Bergmann

Ein viertel Jahrhundert lang war sie Schulleiterin an der Grundschule in Wambel. Jetzt wird Mechthild Hoffmann verabschiedet. Für ihren Ruhestand zieht es sie unter anderem nach Brasilien. Von Julian Reimann

Gottfried Fuchs gelang, was bis heute kein anderer Fußballer wieder erreichte: 10 Tore in einem Länderspiel. Das DFB-Fußballmuseum erinnert mit einem Konzert an Sepp Herbergers Idol.