Bildung in Vreden

Bildung in Vreden

Vorreiter: Die Bücherei St. Georg ist die erste Bücherei in kirchlicher Trägerschaft, die als „Open Library“ den Nutzern auch außerhalb der personell besetzten Öffnungszeiten zur Verfügung steht.

Die Sekundarschule Vreden hat 102 Schüler Verabschiedet. Nach einer feierlichen Andacht wurden den von ihren Eltern begleiteten Schülern, die Zeugnisse übergeben.

Der Vredener Gerrit Hericks ist als Musical-Darsteller auf den Bühnen Deutschlands unterwegs. Immer wieder holt er diese Musik auch nach Vreden. Doch nun sind im Sponsoren abgesprungen. Von Victoria Garwer

Die Ellewicker und Crosewicker wollen ihre Dorfgeschichten in einem Online-Lexikon sammeln und allen Interessierten zur Verfügung stellen. Dafür gibt es Geld von der Stadt Vreden. Von Victoria Garwer

Sockenpuppe „Rock McSock“ befragt Kult-Leiterin Corinna Endlich und ermöglicht so auch während der Corona-Schließung unterhaltsame Einblicke in die Kultureinrichtung in Vreden.

Bis Ende Februar sollten die Eltern in Vreden sich klar darüber sein, an welcher weiterführenden Schule sie ihr Kind anmelden möchten. Dann sind die anmeldetermine.

Redakteurin Victoria Garwer hat an der Marienschule in Vreden Grundschülern aus ihrem Lieblings-Kinderbuch vorgelesen. Dabei hat sie gemerkt: Nicht nur die Kinder haben was vom Vorlesen. Von Victoria Garwer

Programmieren lernen mit Lego-Robotern und Scratch“ – das war am Montag und Dienstag angesagt bei der zweitägigen „Forscherwerkstatt“ im Georgianum. Gymnasiasten betreuten die Viertklässler. Von Annegret Rolvering

Bald bekommen die Viertklässler ihre Empfehlung für die weiterführenden Schulen. Doch: Welche Schule ist die richtige? Wir stellen Gymnasien, Real-, Gesamt-, Sekundar- und Förderschulen vor. Von Anne Winter-Weckenbrock

Sieben Cent bekommt ein Kind auf den Philippinen für eine Stunde Etiketten einnähen. Schüler aus Vreden finden das ungerecht. Und haben eine Aktion gestartet. Von Annegret Rolvering

Bei einem Bürgerentscheid werden die Vredener am 26. Mai über die Neugestaltung des Schulzentrums mit Widukindstadion abstimmen. Wir wollen schon jetzt wissen, was Sie denken. Von Victoria Garwer

In meinem Kopf ist eine Achterbahn“ – unter diesem Motto begeisterten die Marienschüler am Freitagvormittag ihre Gäste beim traditionellen Trommelkonzert in der Rundsporthalle. Von Annegret Rolvering