Bildung in Werne

Bildung in Werne

Eine blaue Fahne am Stadthaus in Werne zog am Mittwoch (25. November) durchaus den Blick des ein oder anderen Passanten auf sich - wenn auch nur flüchtig. Das steckt hinter der Aktion. Von Felix Püschner

Weitere Coronafälle am Anne-Frank-Gymnasium in Werne: Nachdem ein Schüler sich vergangene Woche mit dem Coronavirus infiziert hatte, sind nun zwei weitere Fälle hinzu gekommen - mit spürbaren Auswirkungen. Von Eva-Maria Spiller, Andrea Wellerdiek

Ein Coronafall an der Uhlandschule in Werne wurde am Montag (16. November) bekannt. Daraufhin mussten 22 weitere Schüler und eine Lehrerin in Quarantäne. Nun liegen ihre Testergebnisse vor. Von Andrea Wellerdiek

Die weiterführenden Schulen in Werne zeigen sich normalerweise am Tag der Offenen Tür für die Viertklässler. In diesem Jahr ist das aber nicht erlaubt, sodass die Schulen stattdessen digitale Wege gehen. Von Andrea Wellerdiek

2018 wurde die Schülerfirma des Werner St.-Christophorus-Gymnasiums zur besten Schülerfirma Deutschlands gewählt. Auch die Firma „Earthperiments“ stand im Finale. Zum Titel reicht es nicht ganz. Von Andrea Wellerdiek

Am Anne-Frank-Gymnasium in Werne hat sich ein Großteil der Lehrer auf das Coronavirus testen lassen - an dem Tag, an dem einige Schüler in Quarantäne geschickt werden mussten. Nun liegen die Ergebnisse vor. Von Andrea Wellerdiek

Lampe im Vintage-Look: Mit der Geschäftsidee, hochwertige Wohnaccessoires im Industriestil herzustellen und zu vermarkten, startet die neue Schülerfirma des St.-Christophorus-Gymnasiums in Werne.

Als im Frühjahr aus dem Präsenzunterricht plötzlich ein Unterricht auf Distanz wurde, war in den Schulen in Werne zu erkennen, wo es noch hapert in der Digitalisierung der Schulen. Wir blicken auf den Von Andrea Wellerdiek

Mit einem Kranz und Kerzen haben Bürgermeister Lothar Christ und der stellvertretende Bürgermeister Rolf Weißner am Montag (9. November) den Opfern der Reichspogromnacht in Werne gedacht. Von Eva-Maria Spiller

Nach den steigenden Corona-Zahlen im Kreis Unna gelten strengere Regeln - auch in Werne. Das hat unter anderem Auswirkungen auf Kitas und Schulen. Auch Sportveranstaltungen sind davon betroffen. Von Andrea Wellerdiek, Eva-Maria Spiller, Johanna Wiening

Für Ausbildungssuchende ist die Corona-Pandemie eine Herausforderung. Ebenso für Migranten und Geflüchtete. Deshalb bittet das Multikulturelle Forum Betriebe um Kontaktaufnahme.

Wenn die Feuerwehr mit Duplo-Bausteinen hantiert: Die Kameraden aus Werne sind mit Chemie-Spezialkräften am Samstag ausgerückt. Und das hatte einen ernsten Hintergrund.

Starke Emotionen, eine fesselnde Inszenierung und eine spannende Abschlussdiskussion. Anlässlich der „Jugendkultur nachtfrequenz20“ trat im Kolpingsaal Werne das Pisak-Theater aus Bielefeld auf. Von Karolin-Sophie Mersch

Die Uhlandschule in Werne gewinnt 1.000 Euro. Die Grundschule hat den Schulhof neu gestaltet, sodass die Schüler motiviert werden, ihr Deutsches Sportabzeichen abzulegen.

Wie sehr hat die Werner Kulturbranche bislang unter Corona gelitten - und wie geht es nun weiter? Antworten auf diese Fragen gab es in der jüngsten Sitzung des Kulturausschusses. Von Felix Püschner

Neues Schuljahr, neue Regeln, neue Herausforderungen - und auch mehr Homeschooling? Sollte das nötig werden, mangelt es in Werne an der technischen Ausstattung. Aber Schulen und Stadt dürfen hoffen. Von Felix Püschner

Beim Schulstart am Mittwoch (12. August) müssen die Werner Schüler sich auf verschärfte Corona-Regeln einstellen. Die Stadt hat nun erklärt, wo es knifflig werden könnte. Von Felix Püschner

Die Volkshochschule (VHS) in Werne startet nach dem coronabedingten Light-Programm im Sommer bald ins neue Semester. Allerdings gilt es, einige Herausforderungen zu meistern. Von Felix Püschner