Blindgänger

Blindgänger

Erneut Blindgängerverdacht in Dortmund: Bei der Auswertung von Luftbildern, die für die Verlegung einer neuen Gasleitung notwendig war, ist im Bereich Im Spähenfelde/Ecke Werkmeisterstraße möglicherweise

Nach dem Verdacht, dass sich in der Erde Blindgänger befinden könnten, wurden im August am Lippedeich in Alstedde Probebohrungen durchgeführt. Die Bagger bohrten, fanden nichts und fuhren wieder ab. Doch Von Marc Fröhling

Mit dem Rad mal eben über den Lippedeich auf der Römer-Lippe-Route? Nicht in dieser Woche, denn zwischen den Straßen Am Wiesenhang und Im Beisenkamp ist der Radweg am Lippedeich dort gesperrt. Der Grund: Von Günther Goldstein, Marc Fröhling

Kampfmittelräumdienst im Einsatz

Kriegs-Granate gesprengt - Westring war gesperrt

Am Rhein-Herne-Kanal musste am Mittwochmittag eine Panzergranate aus dem Zweiten Weltkrieg gesprengt werden. Aus diesem Grund war der Westring ab etwa 13.15 Uhr für eine halbe Stunde voll gesperrt. Auf Von Michael Fritsch

Auf den ersten Blick wirkt das Hobby von Dirk Robering nicht gefährlich: Er sucht mit einem Metalldetektor nach Münzen und anderen historischen Spuren. Wir gefährlich das jedoch werden kann, hat der Sondenjäger

Entwarnung: Die Bombe in der Nähe von Schloss Bladenhorst ist entschärft und geborgen. Bei Arbeiten auf einem Feld war die Fünf-Zentner-Bombe gefunden worden. Weil ein Zünder defekt war, musste sie zügig