BMW X5

BMW X5

Erst stehlen sie einen teuren BMW, dann brechen sie ins Straßenverkehrsamt ein und fälschen die Papiere. Der Kopf der Hehlerbande stammt aus Lünen – und hat noch mehr auf dem Kerbholz.

Hohe Beute haben Unbekannte am Golfplatz Westerwinkel in Herbern gemacht, als sie ein Auto aufgebrochen haben. Ihnen fiel eine Handtasche im Wert von 1300 Euro in die Hände. Doch nicht nur die Handtasche, Von Jörg Heckenkamp

In der Nacht zu Freitag ist in Castrop-Rauxel ein BMW X5 gestohlen worden. Der Wert laut Polizei: 30.000 Euro. Dass ausgerechnet ein Auto dieser Marke weg ist, passt in eine Serie, die nicht allzu lange zurückliegt.