Bundeskartellamt

Bundeskartellamt

Darko Vukovic vom Hahnenbalken in Werne erhebt Vorwürfe gegen die Brauereien: Für ihn ist die aktuelle Preiserhöhung für Fassbier ein Verstoß gegen das Kartellrecht. "Es handelt sich um klare Preisabsprachen", Von Vanessa Trinkwald

Neue Runde im Existenzkampf der Kneipen? Seit Januar erhöhen Brauereien ihre Preise für Fassbier, andere haben zum 1. Februar nachgezogen. Werner Wirte müssen damit zurechtkommen – ob sie wollen oder nicht. Von Vanessa Trinkwald

Bußgeld wegen Preisabsprachen

Firma Pietsch an Kartell beteiligt

Die Firma Kurt Pietsch aus Ahaus hat unerlaubt Preise abgesprochen. Sie zählt zum so genannten Sanitär-Kartell. Das geht aus einer Meldung des Bundeskartellamtes hervor. Von Stephan Teine