Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Busemann bleibt Ergster Fußball-Chef

SCHWERTE 62 Mitglieder konnten die Verantwortlichen der Fußballabteilung der SG Eintracht Ergste zu ihrer Jahreshauptversammlung begrüßen. Nach gut anderthalb Stunden konnte der alte und neue Abteilungsvorsitzende Karl-Heinz Busemann die Versammlung schließen.

18.02.2008
Busemann bleibt Ergster Fußball-Chef

Jubilarehrung bei den Fußballern der SG Eintracht Ergste (v.li.): Karl-Heinz Busemann, Jochen Spohr, Helmut Bäing, Reinhard Rittinghaus, Ulrich Jäker, Harald Rose, Jugendkoordinator Rupert Gerl und die neue Jugendleiterin Susanne Schmermbeck.

Busemann wurde ebenso in seinem Amt bestätigt wie Ulrich Jäker als 1. Kassierer und Harald Rose als 1. Geschäftsführer. Als neue Jugendleiterin wurde Susanne Schmermbeck bestätigt.

Ein weiterer Tagesordnungspunkt der Versammlung waren die Ehrungen der Jubilare - angeführt von Reinhard Rittinghaus, der für 60-jährige Zugehörigkeit ausgezeichnet wurde. Jeweils 25 Jahre sind Heiko Schrey, Helmut Bäing, Jochen Spohr, Gisela Schmidt und Karl-Heinz Busemann dabei.

Alle an den Kunstrasen-Kosten beteiligen

Ein Thema, das die Ergster Fußballer schon länger beschäftigt, sind die Kunstrasenpläne für das Waldstadion Bürenbruch. "Für die Erstellung des Kunstrasens ist es erforderlich, dass wir uns finanziell an den Kosten beteiligen", erläutert Karl-Heinz Busemann. Deshalb wurde auf der Versammlung eine Spendenaktion bekannt gegeben. Ab sofort gibt es für Gönner die Möglichkeit, auf ein gesondertes Sperrkonto für die Erstellung eines Kunstrasens steuerbegünstigt zu spenden. "Die Spender werden auf eine Tafel namentlich aufgeführt, die im Sportlerheim und im Internet zu sehen ist", erklärt Busemann.

 

Das eingerichtete Spendenkonto:Konto-Nummer 9001140; BLZ 441 524 90, bitte mit dem Vermerk "Abteilung Fußball; Kunstrasen" versehen. Entsprechende Spendenquittungen werden erstellt.

Lesen Sie jetzt