BVB

BVB

Jadon Sancho feiert sein Startelf-Debüt für die Three Lions. Vor dem Spiel sei er „sehr aufgeregt“ gewesen, sagt der 18-Jährige - doch ein alter englischer Haudegen weiß zu helfen. Von Tobias Jöhren

Bei seiner Rückkehr nach Dortmund erwischt Mats Hummels einen schwarzen Samstag. Gegen den BVB spielt der 29-Jährige - gehandicapt durch eine Erkältung - ungewohnt fahrig. Von Wilco Ruhland

In die Favoritenrolle will sich BVB-Boss Watzke auch nach der beeindruckenden Leistung und nun sieben Punkte Vorsprung auf den FC Bayern nicht drängen lassen. Von Dirk Krampe

Ein durchwachsener erster, ein herausragender zweiter Durchgang! Der BVB ringt den FC Bayern im Liga-Gipfel mit 3:2 nieder. Unsere Reporter gehen in die RN-Analyse. Von Dirk Krampe, Jürgen Koers, Florian Groeger

Das Spitzenspiel gewonnen, souveräner Spitzenreiter: Bei den BVB-Fans reifen längst die Titelträume. Kann Dortmund Deutscher Meister werden? Das sagen Spieler und Verantwortliche. Von Jürgen Koers

Der BVB ringt im wohl besten Bundesliga-Spiel dieser Saison auch den FC Bayern nieder. Das 3:2 am Ende eines berauschenden Spiels ist verdient - und lässt endgültig Titel-Träume blühen. Von Dirk Krampe

Im Signal Iduna Park wirds am 16. Dezember weihnachtlich: Tausende BVB-Fans kommen ins Stadion um gemeinsam Weihnachtslieder zu singen. Auch die Liste der prominenten Gäste füllt sich. Von Jana Klüh

In Madrid kassiert Borussia Dortmund die erste Saison-Niederlage. Diese ist in Anbetracht des Liga-Gipfels gegen Bayern aber schnell abgehakt. Darüber sprechen wir in unserem BVB-Podcast.

Einen Tag nach der 0:2-Pleite in Madrid begann für den BVB schon die Vorbereitung auf das Duell gegen Bayern München am Samstag. Hans-Joachim Watzke sprach über beide Duelle. Von Sascha Klaverkamp, Wilco Ruhland

Die Deutsche Fußball Liga terminiert die Bundesliga-Spieltage 15 bis 21 zeitgenau. Der BVB spielt überwiegend samstags. Ein Highlightspiel gibt es zum Hinrundenabschluss. Von Thimo Mallon

Die stolze BVB-Erfolgsserie ist gerissen. Ein ganz starkes Atletico Madrid bezwingt Dortmund mit 2:0 und versperrt den Schwarzgelben damit vorerst den Weg ins Achtelfinale der Königsklasse. Von Sascha Klaverkamp

Schrecksekunde für den BVB auf der Anreise zum Champions-League-Spiel bei Atletico Madrid. Beim Landeanflug muss der BVB-Flieger durchstarten, erst im zweiten Versuch geht alles glatt. Von Sascha Klaverkamp

Der mutmaßliche BVB-Bomber Sergej W. hat am Montag noch einmal erzählt, wie er die Sprengsätze gebaut hat. Dabei wurde deutlich: Der 29-Jährige hat so gut wie nichts dem Zufall überlassen. Von Martin von Braunschweig

Attraktive Partie im eigenen Stadion: Borussia Dortmund trifft im Achtelfinale des DFB-Pokals auf den SV Werder Bremen. Es kommt zum Wiedersehen mit dem Ex-Borussen Nuri Sahin. Von Florian Groeger

Der BVB eilt weiter von Sieg zu Sieg - und hat vor dem Liga-Gipfel vier Punkte Vorsprung auf den FC Bayern München. Tobias Jöhren und Dirk Krampe gehen in die RN-Analyse. Von Tobias Jöhren, Dirk Krampe, Florian Groeger

Warm spielen für Atletico: Lucien Favre setzt beim 1:0 in Wolfsburg auf drei zuletzt verletzt fehlende Spieler und rotiert kräftig zurück. Den Arbeitssieg nimmt der BVB gern mit. Von Dirk Krampe

Klares Bekenntnis zur Bundesliga, Aufruf zu mehr Gelassenheit in der Debatte um eine europäische Super League. Hans-Joachim Watzke sieht den BVB bei dieser Thematik außen vor. Von Dirk Krampe

Borussia Dortmund muss wegen des Fehlverhalten einiger Fans beim Spiel in Hoffenheim eine Geldstrafe in Höhe von 50.000 Euro bezahlen. Zudem droht ein Teilausschluss der Zuschauer.

Beim BVB ist die Erleichterung über den Stolper-Sieg gegen Union groß. Die Verantwortlichen verteidigen die XXL-Rotation. Glück im Unglück hat Abdou Diallo. Von Dirk Krampe

Wir schon vor zwei Jahren tut sich Borussia Dortmund im Pokal gegen Union Berlin schwer. Erst Marco Reus beruhigt die Nerven. Darüber sprechen wir in der 126. Folge des BVB-Podcasts.

In Abdou Diallo fällt der nächste BVB-Verteidiger aus. Die Verletzungssorgen in der Defensive spitzen sich zu. Lucien Favre spricht von einem „richtigen Problem“. Von Tobias Jöhren

Mit einer gehörigen Portion Dusel schleppt sich der BVB ins Pokal-Achtelfinale. Beim 3:2 nach Verlängerung gegen Union rettet Marco Reus die Schwarzgelben. Lucien Favre vercoacht sich. Von Dirk Krampe

Der BVB zittert sich ins Pokal-Achtelfinale. Beim 3:2 nach Verlängerung gegen Union Berlin ist Marco Reus der Matchwinner. Hier gibt‘s unseren Live-Ticker zum Nachlesen.

Die Polizei hatte die Partie zwischen dem BVB und Union Berlin am Mittwochabend im DFB-Pokal als „Rotspiel“ mit Gefahrenpotenzial eingestuft. Es blieb aber alles im grünen Bereich. Von Peter Bandermann

Die Polizei hat am Montagnachmittag über den Einsatz und die Ausschreitungen durch Berliner Ultras während des BVB-Spiels gegen die Hertha informiert. Der Live-Ticker zum Nachlesen. Von Thimo Mallon

Nach einer Siegesserie reicht es für den BVB gegen Berlin nur zu einem Punkt. Die Enttäuschung ist groß, vielleicht aber ist das 2:2 ein Dämpfer zur rechten Zeit. Dirk Krampe kommentiert. Von Dirk Krampe

Paco Alcacer bestreitet am Sonntag das komplette Training der BVB-Reservisten. Offen bleibt, ob er schon gegen Union Berlin schon wieder eine Option ist. Fortschritte macht Manuel Akanji. Von Dirk Krampe

Alcacer, Reus, Philipp - drei Kandidaten, wenn es um die Stürmer-Position beim BVB geht. Jetzt hat Mario Götze die vorderste Position bekleidet - mit großer Spielfreude. Nur eins fehlt ihm. Von Jürgen Koers, Dirk Krampe

Nach sechs Siegen in Serie muss sich der BVB gegen Hertha BSC mit einem 2:2 begnügen. Unsere Reporter Dirk Krampe und Florian Groeger gehen in die Analyse. Von Dirk Krampe, Florian Groeger

Schock in der Nachspielzeit! Der BVB muss sich gegen Hertha BSC trotz einer guten Leistung mit einem 2:2 begnügen. Hier gibt‘s unseren Live-Ticker zum Nachlesen.