Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Stage-Club: Verhüllt - Unverhüllt

CASTROP-RAUXEL Mit „Abschnitt 67-Zero-Zero“ feierte die „StageSchool3“ unter der Leitung von Jörg Weirauch erst am Freitag Premiere, nun legt der „StageClub“ nach. Für die Performance „Verhüllt – Unverhüllt“ hebt sich der Vorhang der ASG-Bühne am kommenden Wochenende gleich zwei Mal. Die Performance greift viele Faktoren auf, die sowohl verhüllt als auch unverhüllt sein können.

von Ruhr Nachrichten

, 06.02.2008
Stage-Club: Verhüllt - Unverhüllt

"Verhüllt- Unverhüllt" spielen Ann-Kathrin Jäckel (l.), Bianca Rohmann (r.), Alexander Kampmann (Mitte), Aaron Helm (2.v.l.) und Kira Aschenbach (2.v.r.).

Enthüllt werden Informationen aus der Tagespresse, verhüllte Geschichten aus der Jugendzeit werden öffentlich gemacht, skurrile Geschichten von Loriot oder Monty Pyhton werden noch skurriler dar geboten. Mal wird die Verhüllung ertanzt dann wird mit Hilfe eines Walking Acts die Sensation enthüllt. Verschiedene Darbietungen und viel Musik Viel Musik und die verschiedensten Darbietungsformen sorgen für ein interessantes Programm. Der StageClub ist die neue Schauspielformation von StageArt2002. Diese wird aus Teilnehmern der verschiedensten StageSchools, Ensemble-Mitgliedern und neuen Teilnehmern gebildet. Jede Inszenierung wird eine neue Spielform beinhalten. So wachsen die Mimen mit jedem Stück erneut über sich hinaus. In „Verhüllt – Unverhüllt“ spielen Kira Aschenbach, Alexander Kampmann, Ann-Kathrin Jäckel, Aaron Helm, Bianca Rohmann, Chantal Müller, Ingo Block, Anna-Lena Heidrich.Kartenverkauf vor den Veranstaltungen   Karten für die Aufführungen „Verhüllt – Unverhüllt“ am Samstag, 9. Februar, 20 Uhr, und am Sonntag, 10. Februar, 19 Uhr, auf der ASG-Bühne, Leonhardstraße 6, gibt es an der Abendkasse für 5 Euro (3 Euro ermäßigt).

Lesen Sie jetzt