Coronavirus in Schwerte

Coronavirus in Schwerte

Ein 39 Jahre alter Mann wollte am Mittwoch einen Supermarkt ohne Schutzmaske betreten. Als ihn eine Angestellte auf die Maskenpflicht hinwies, schlug er ihr mehrfach ins Gesicht. Von Heiko Mühlbauer

Die Infektionszahlen steigen wieder. Deshalb appelliert Bürgermeister Dimitrios Axourgos, Eigenverantwortung und Solidarität zu zeigen. „Corona ist noch längst nicht vorbei“, mahnt er.

Wer an der Grundschule in Schwerte ist Corona-positiv? Die Testergebnisse sind da, teilte der Kreis Unna mit: Eine Lehrerin ist negativ, ein Kind aus ihrer Klasse hat das Virus allerdings. Von Björn Althoff

Corona zieht größere Kreise bei Hoesch Schwerter Extruded Profiles: Neun neue positive Tests gibt es dort nun, also insgesamt elf infizierte Mitarbeiter. Am Dienstag folgt ein Massentest. Von Björn Althoff

Ein Grundschullehrer aus Schwerte ist positiv auf Corona getestet worden. Das hat wohl Auswirkungen für drei Klassen. Auch an zwei Kitas in Schwerte gibt es Quarantäne. Von Björn Althoff

Wie stark ist der Kreis Unna betroffen vom Corona-Ausbruch bei Tönnies? Darauf gab es nun Antworten. Fast 30 Einwohner stehen unter Quarantäne. In Schwerte gibt es wohl keine Fälle. Von Björn Althoff

Hoesch Schwerter Extruded Profiles hat rund ein Dutzend Mitarbeiter nach Hause schicken müssen. Der Grund: Zwei von ihnen sind positiv auf Corona getestet. Ein Bereich ruht. Von Björn Althoff

Die Infektionszahlen steigen erneut an. Deshalb will die Stadt auch wieder verstärkt auf das Tragen der Alltagsmasken achten, auch zu Marktzeiten. Schon Mittwoch wird es Kontrollen geben.