Coronawissen

Coronawissen

Bund und Länder haben sich auf die Corona-Regeln für die nächsten Wochen geeinigt. Private Treffen werden weiter eingeschränkt, an Schulen gibt es Neuerungen. Für Weihnachten und Silvester gelten Ausnahmen.

Bund und Länder haben sich auf neue Corona-Schutzmaßnahmen für Dezember verständigt. Dabei geht es um Kontakte, Schulen und auch der Skiurlaub war ein Thema. Das bedeuten die Regeln für NRW. Von Ulrich Breulmann

2021 könnten viele Menschen eine Corona-Impfung erhalten. Die verschiedenen Hersteller setzen bei der Entwicklung auf dieselbe Strategie - unterscheiden sich aber in wesentlichen Punkten.

Die Unternehmen Biontech und Pfizer haben verkündet, dass sie für ihren Corona-Impfstoff in Kürze die Zulassung beantragen wollen. Hier werden die wichtigsten Fragen zum Impfstoff beantwortet.

Auch in häuslicher Quarantäne kann es sein, dass ein Arztbesuch erforderlich wird. In diesem Fall sollten Betroffene erst einmal in der Praxis anrufen. Dann wird entschieden, wie es weitergeht.

Die Angst, sich mit dem Coronavirus zu infizieren, wächst. Das geht aus einer bundesweiten Studie hervor. Gleichzeitig steigt die Zustimmung zu strengen Maßnahmen. Von Ulrich Breulmann

Stundenlang haben Bund und Länder darüber beraten, wie sie angesichts der wieder steigenden Corona-Neuinfektionen der Lage Herr werden wollen. Auf diese Maßnahmen konnten sie sich einigen.

Drei Wochen nach der Wiedereröffnung wurden nicht mehr, sondern weniger Neuinfektionen beobachtet als bei geschlossenen Schulen. Die Gründe dafür können unterschiedlich sein.