Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Das große Finale: Stimmen Sie bis 12 Uhr noch schnell für Ihren Favoriten ab!

Schönste Schnauze 2019

Endspurt für unserem großen Fotowettbewerb: Nur noch bis heute um 12 Uhr können Sie Ihren Favoriten ins Finale zur „Schönsten Schnauze“ wählen. Jede Stimme zählt!

Dortmund

, 08.03.2019 / Lesedauer: 2 min
Das große Finale: Stimmen Sie bis 12 Uhr noch schnell für Ihren Favoriten ab!

Das sind die 20 Halbfinalisten im Foto-Wettbewerb zur Schönsten Schnauze 2019

Jetzt geht es um die Wurst: 16.000 Stimmen sind bislang für die 20 Halbfinalisten abgegeben worden. Noch ist alles offen und alle 20 Hunde haben noch eine Chance, die „Schönste Schnauze“ zu werden.

Der Spitzenreiter liegt zurzeit mit knapp 1800 Stimmen vorn, aber die anderen Hunde sind ihm dicht auf den Fersen. Jeder darf einmal pro Tag eine Stimme pro Kandidat abgeben, nur die wird gezählt. Aber selbstverständlich dürfen Freunde, Bekannte und Verwandte die Vierbeiner auch unterstützen.

Am Nachmittag steht der Gewinner fest

Am Montag (11.3.) um 12 Uhr endet die Abstimmung. Am Nachmittag steht dann fest, welcher Hund das Plakatmotiv für die Messe „Hund & Katz“ wird, die der Verband für das Deutsche Hundewesen (VDH) vom 17. bis 19. Mai in den Dortmunder Westfalenhallen ausrichtet.

Noch vor Ostern werden der Hund und sein Halter zu einem professionellen Foto-Shooting nach Dortmund eingeladen. Die renommierte Tierfotografin Gabriele Metz wird den Siegerhund für die Messe-Plakate perfekt in Szene setzen.

Fotoshooting mit Tierfotografin

Die Halter der „Schönsten Schnauze“ sind selbstverständlich Ehrengäste bei der Messe. Sie bekommen außer dem Fotoshooting mit Profifotografin Gabriele Metz vom Verband für das Deutsche Hundewesen ein VIP-Paket, das aus zwei Ehrenkarten für die Messen, einem Parkplatz und den Zugang zur VIP-Lounge in den Westfalenhallen gehört, und außerdem 200 Euro Taschengeld für die Messe. Das Siegerfoto erscheint auf den Plakaten zur Messe Hund & Katz 2019.

Der Zweiplatzierte erhält zwei Freikarten für die Messe „Hund & Katz“ sowie 100 Euro Taschengeld für die Messe. Die Teilnehmer auf den Plätzen drei bis fünf belohnt der VDH mit je zwei Freikarten für „Hund & Katz“ und je 50 Euro Taschengeld für die Messe.

Wir wünschen allen Fellnasen im Halbfinalen viel Glück.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt