Autorenprofil
Dirk Krampe
BVB-Redaktion
Dirk Krampe, Jahrgang 1965, war als Außenverteidiger ähnlich schnell wie Achraf Hakimi. Leider kamen seine Flanken nicht annähernd so präzise. Heute nicht mehr persönlich am Ball, dafür viel mit dem Crossbike unterwegs. Schreibt seit 1991 für Lensing Media, seit 2008 über Borussia Dortmund.
Dem Autor folgen:

BVB-Anteilseigner Evonik Industries trennte sich von einem erheblichen Teil seines Aktienpakets. Für die Spezialchemie-Firma aus Essen ist das ein lukratives Geschäft. Von Dirk Krampe

Der BVB ist finanziell auf einem guten Weg - wenn man auf die Zahlen des ersten Halbjahres im Geschäftsjahr 2019/20 schaut. Darin spielen auch die Transfererlöse eine Rolle. Von Dirk Krampe

Einer „Woche zum Vergessen“ lässt der BVB eine „Top-Woche“ folgen und blickt nach dem 2:0 in Bremen wieder in Richtung Tabellenspitze. Die RN-Analyse. Von Dirk Krampe, Jürgen Koers, Florian Groeger

Zagadou trifft erstmals, Haaland nach Belieben und Can fast immer den Ball - der BVB siegt 2:0 in Bremen. Welcher Borusse ist Ihr Spieler des Tages? Von Dirk Krampe

Der BVB fährt in Bremen den dritten Sieg binnen einer Woche ein und bleibt Tabellenführer München auf den Fersen. Phänomen Erling Haaland trifft immer weiter. Von Dirk Krampe

Erling Haaland lässt den BVB vom Viertelfinale der Champions League träumen. Paris-Trainer Thomas Tuchel vercoacht sich. Die RN-Analyse. Von Dirk Krampe, Jürgen Koers, Sascha Klaverkamp, Florian Groeger

Der BVB trifft im Achtelfinale der Champions League auf PSG - es kommt zum Wiedersehen mit Thomas Tuchel. Alle Stimmen und Personal-Infos gibt’s hier im Ticker zum Nachlesen. Von Florian Groeger, Marvin Hoffmann, Jürgen Koers, Dirk Krampe, David Döring, Sascha Klaverkamp

Lukasz Piszczek bringt den BVB mit seinem Treffer gegen Frankfurt auf die Siegerstraße. Im Hintergrund laufen die Gespräche über eine mögliche Vertragsverlängerung. Von Dirk Krampe

Die Choreo der BVB-Fans beim Spiel gegen Frankfurt erntet Lob von allen Seiten. Dortmunds Verantwortliche geraten ins Schwärmen. Von Florian Groeger, Dirk Krampe

Der BVB zeigt gegen Frankfurt sein Heimgesicht und fährt einen souveränen Sieg ein. Die Vorfreude auf das Champions-League-Duell gegen Paris steigt. Die RN-Analyse. Von Jürgen Koers, Dirk Krampe, Florian Groeger

Der BVB zeigt sich von der „Woche zum Vergessen“ gut erholt. Nach dem 4:0 gegen Frankfurt herrscht große Erleichterung - Emre Can lobt Trainer und Mannschaft. Von Marvin Hoffmann, Dirk Krampe, Jürgen Koers

Borussia Dortmund meldet sich zurück! Beim 4:0 gegen Frankfurt überzeugen Offensive und Defensive. Lucien Favre kann aufatmen - nun wartet Paris. Von Dirk Krampe

BVB-Sportdirektor Michael Zorc reagiert gelassen auf die neuerliche Verletzung von Ousmane Dembele. Die Bonuszahlungen des FC Barcelona fließen dennoch. Von Dirk Krampe

Der BVB kassiert einen heftigen Rückschlag im Titelkampf. Beim 3:4 in Leverkusen offenbart Dortmund erneut eklatante Defensivschwächen. Die RN-Analyse. Von Dirk Krampe, Jürgen Koers, Florian Groeger

Erst Marco Reus, jetzt Julian Brandt: Der BVB bangt vor wichtigen Aufgaben in Bundesliga und Champions League um den nächsten Mittelfeldspieler. Von Dirk Krampe