Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Bestener Straße im schlechten Zustand

DORSTEN Stark gelitten unter dem Brummi-Verkehr hat die Kreisstraße 24, besser bekannt als Bestener Straße.

28.02.2008

 Die Fahrbahndecke auf der Bestener Straße wurde deshalb in Mitleidenschaft gezogen. Das Tiefbauamt des Kreises Recklinghausen plant Abhilfe. Kommende Woche soll ein 1 000 Meter langes Teilstück, beginnend an der Kreuzung Gahlener Straße, saniert werden. Dazu werden die zerstörten Deck- und Binderschichten ausgetauscht; eine zusätzliche Zwischenlage soll die Decke stabilisieren helfen. Aufgrund der geringen Fahrbahnbreite sind die Arbeiten nur bei einer Vollsperrung der Straße möglich. Umleitungsstrecken sind eingerichtet und werden ab Montag ausgeschildert sein.

Lesen Sie jetzt