Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Kaffeeböhnchen wird wieder eröffnet

SCHERMBECK Nach Renovierung und Umbau wird das Café im Marienheim am Samstag, 1. März, um 11 Uhr wieder eröffnet. „Kaffeeböhnchen - das kleine Cafe im Marienheim“ hat Inhaberin Ulrike Siepert den Treffpunkt benannt.

28.02.2008
Kaffeeböhnchen wird wieder eröffnet

Das kleine Café am Marienheim wird am Samstag wieder eröffnet.

Mit 16 Sitzplätzen im Innenbereich und 16 Sitzplätzen im Außenbereich ist ausreichend Platz für Bewohner, Angehörige und Gäste, die jederzeit Willkommen sind, vorhanden. Selbstgebackene Kuchen, frische Waffeln und diverse Kaffeespezialitäten befinden sich ebenso im Angebot, wie kühle Getränke für die Sommersaison.

Der Außenbereich öffnet den Blick in den Park des Marienheimes, der mit ausreichend Stellplatz für Fahrräder und einen kleinen Spielplatz für Kinder aufwarten kann. Zur Eröffnung wird herzlich eingeladen

Lesen Sie jetzt