Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

FZW

17.05.2007

Die New Yorker Band Plus Minus Danja Atari Boozed stellt sich heute (17. 5.) im Freizeitzentrum West am Neuen Graben vor. Die Band entstand eigentlich nur, um die Songs des Versus-Gitarristen James Baluyut unterzubringen. Aber dann kamen weitere Versus-Mitglieder hinzu. Hochmelodische Songs sind das Ergebnis. Einlass: 20 Uhr. Im Beiprogramm: (Foto). Am Freitag (18. 5.) gehört die Bühne der der deutschen Rock?n?Roll-Hoffnung . Einlass: 20 Uhr. Acoustic Open Rachelle van Zanten heißt die Veranstaltung heute (17. 5.) ? wie jeden dritten Donnerstag im Monat ? im Subrosa an der Gneisenaustraße. Dabei können sich Nachwuchstalente auf der Bühne präsentieren. Anmeldung 19.30 Uhr, Beginn 20 Uhr. Das Rockergirl tritt am Freitag (18. 5.) ab 20 Uhr im Subrosa auf. Zum Filmstart von ?2 Tage Paris? von und mit Julie Delphy heute (17. 5.), 20 Uhr, im Roxy Kino spielen die Roughtones , die am Soundtrack mitwirkten. Das Justin?s am Markt feiert am Freitag (18. 5.) die No. 1 Revival Party . Ein Überraschungs-DJ legt das auf, was zu den Zeiten des No. 1 in war. Das schottisch-irische Folkduo Aroo tritt am Freitag (18. 5.), 20.30 Uhr im Allegro an der Harnackstraße im Kreuzviertel auf. Die beiden spielen und singen kernige Songs, Gassenhauer und gefühlvolle Balladen aus Schottland und Irland. Partys am Freitagabend (18. 5.) gibt?s selbstverständlich auch wieder im Nightrooms Pferderennbahn Rushhour SIXX.PM Bakuda-Klub Silent Sinners (die Modelnacht präsentiert von Michael Ammer), den Beginn der Veranstaltungsreihe It?s Showtime ab 18 Uhr auf der (diesmal mit Reggaelites), im (?Come as you are?), im (Depeche-Mode-Party), im (Supersonic-Stereo) und im (Rock the Bridge). AS

Lesen Sie jetzt