Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Gold und Silber für treue Sänger

13.02.2008

Gold und Silber für treue Sänger

<p>Die Jubilare des MGV standen auf der Jahreshauptversammlung im Mittelpunkt. Lindert</p>

Wickede Einstimmig wiedergewählt wurde der Vorstand des MGV Wickede auf der Jahreshauptversammlung. Er setzt sich wie folgt zusammen: Horst Brasse (1. Vors.), Gerhard Fritz (2. Vors.), Walter Rademacher (1. Kass.), Joachim Degner (1. Schriftf.), Manfred Dehmel (2. Kass.), Wolfgang Neumann (2. Schriftf.), Werner Huemer und Norbert Farke (Notenwarte), Heinz Freiherr, Heinz Wiesmann und Joachim Herschel (Festausschuss), Alois Cebulla, Heinz Jaite und Willi Möller (Kassenprüfer), Sascha Möllmann (Chorleiter), Ernst-August Kushauer und Walter Rademacher (Vizechorleiter), Uwe Kushauer (Internet).

Für 60-jährige Vereinsmitgliedschaft ehrte der MGV Wickede Ernst-August Sehnert. Die Goldene Vereinsnadel bekamen für 40 Jahre als Sänger Ernst-August Kushauer und Friedhelm Mathias, die Silbernadel überreichte Vorsitzender Brasse an Gerhard Fritz, der seit 25 Jahren als Sänger dabei ist. Die Jubilare bekamen zusätzlich je eine Ehrenurkunde. Für 2008 plant der Männergesangverein Wickede ein Konzert mit der Chorgemeinschaft Derne. Das Weihnachtskonzert findet wieder am 4. Advent statt. Außerdem ist der Chor an Allerheiligen, am Volkstrauertag sowie am Totensonntag im Einsatz. Tradition hat auch das Adventssingen im Haus Lucia.

Lesen Sie jetzt