Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Kitsch und Kunst für Sammler

07.02.2008

Kitsch und Kunst erwartet Besucher des Dortmunder Antiquitätenmarktes am 16. und 17. Februar in der Westfalenhalle.

Rund 300 Aussteller (Foto) bieten auf rund 8000 Quadratmetern Ausstellungsfläche in der Halle 4 ihre Schätze an. Darunter historische Gebrauchsgegenstände, Möbel, Gemälde verschiedener Epochen, alten Schmuck, Bücher und viele weitere Dinge, die Sammlerherzen begehren. Der Antiquitätenmarkt ist Samstag von 9-18 Uhr und Sonntag von 11-18 Uhr geöffnet. Eintritt 5 Euro (Kinder u. Jugendliche bis 14 Jahre in Begl. Erwachsener frei).

Lesen Sie jetzt