Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Land fördert Erwerb von Eigentum

06.02.2008

Das Amt für Wohnungswesen gibt einen wichtigen Hinweis: Das Land NRW hat die Mittel für die Eigentumsförderung 2008 bereit gestellt. Wer den Bau oder Erwerb eines Eigenheims oder einer Eigentumswohnung plant, kann in den Genuss der Landesförderung kommen.

Das gilt für Haushalte, zu denen mindestens ein Kind oder eine schwerbehinderte Person gehören. Hier gelten bestimmte Einkommensgrenzen.

Ein Vier-Personen-Haushalt mit einem Bruttojahreseinkommen bis 42 000 Euro kann zinsgünstige Darlehen bis zu 87 000 Euro in Anspruch nehmen.

Neu ist der zusätzliche Klimabonus von 15 000 Euro bei besonders Energie sparender Bauweise.

Vier-Personen-Haushalte mit einem Bruttojahreseinkommen zwischen 42 000 und 58 000 Euro können zinsgünstige Darlehen bis zu 50 000 Euro sowie den Klimabonus erhalten. Die Darlehen für den Erwerb von gebrauchten Eigenheimen und Eigentumswohnungen betragen 70 Prozent der Neubauförderung.

Weitere Informationen gibt es beim Amt für Wohnungswesen unter Tel. 50-29722.

Lesen Sie jetzt