Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Schnippen und wippen

A Capella-Gesang vom Feinsten sorgt am dritten Märzwochenende für Frühlingswonnen. Beim Barbershop Musikfestival 2008 vom 14. bis 16.3. wird viel geschnippt und gewippt.

28.02.2008

Bereits zum neunten Mal reisen Sängerinnen und Sänger aus ganz Deutschland zur Barbershop-Meisterschaft an. Alle zwei Jahre bittet der Deutsche Barbershop Verband "Bing" auf die Bühne im Konzerthaus. Neben den Deutschen Chören und Quartetten unterhalten Stargäste aus Übersee das Publikum.

Den Auftakt macht Freitag (14.3.) der Quartettwettbewerb. Auch Dortmund schickt seine Stimmkünstler ins Rennen. Mit von der Partie sind der Frauenchor "Ladies First" unter der Leitung von Manfred Adams (Foto), das Frauen-Quartett "BellaDonna" und das Männer-Quartett "Crack-a-jack". Am späten Abend schließt sich die Sternenshow an, die Barbershop-Gesang und Comedy verbindet.

Der zweite Festivaltag (15.3.) steht ganz im Zeichen der besten deutschen Frauen- und Männerchöre. Am Abend glänzen die Bestplatzierten in der "Show der Champions". Höhepunkt ist der Auftritt brillanter Sänger wie den "Crossroads" aus den USA. Die Sunnyboys werden als heiße Anwärter auf den diesjährigen Weltmeisterschaftstitel im Barbershop-Gesang gehandelt.

Im siebten Himmel darf sich das Publikum bei der großen Matinee am Sonntag (16.3.) zum Abschluss des Barbershop-Festivals fühlen. Zum Festival werden rund 5000 Besucher erwartet. Auch die Resonanz bei den Chören ist riesig. "Das Festival in Dortmund gehört weltweit zu den schönsten", sagt Manfred Adams stolz, "das hat sich herumgesprochen."

Auch logistisch ist das Festival eine Herausforderung. 50 ehrenamtliche Helfer kümmern sich um die Sängerinnen und Sänger, die in City-Hotels einquartiert werden. Adams: "Wir brauchen allein für 20 Chöre Einsingräume." Ten

Karten für alle Wettbewerbe und Konzerte sind unter der Tickethotline des Konzerthauses zu bestellen Tel 01231-22 696 200 oder im Internet www.barbershop.de

Lesen Sie jetzt