Ehrenamt

Ehrenamt

Die Ehrenamtspreise Dortmunder Engagement 2019 sind vergeben. Wer sich über einen Scheck freuen darf, blieb lange ein Geheimnis. Jetzt ist es gelüftet. Von Rebekka Antonia Wölky

Die Fahrradbörse der Kolpingsfamilie ist eine echte Institution in Olfen. Zur 50. Börse am Samstag hatte sich Klaus Aufderheide etwas verkalkuliert. Das fand er aber am Ende richtig gut. Von Maria Niermann

Westerfilder Bürger und Organisationen konnten sich von der Freiwilligen-Agentur direkt in ihrem Stadtteil beraten lassen. In Zukunft wird das nicht mehr möglich sein. Von Aleyna Ceylan

Musik, Aufführungen und mehr: So präsentiert sich das Stadtteilfest am Sonntag (8. September) auf Zeche Zollern. Auch die Maschinenhalle steht im Fokus. Von Tobias Weskamp

Hohe Auszeichnung für Friedhelm Deuter - der Bundespräsident verlieh dem engagierten Lüner den Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland. Die Begründung ist sehr umfangreich.

„Projekt Ankommen“ hilft Flüchtlingen beim Umzug in die erste Wohnung in Deutschland. Weil die Spenden zurückgehen, fehlen Möbel für die Ersteinrichtung. Vor allem Kinderbetten. Von Rebekka Antonia Wölky

Der Jordan Treff im Franziskanerkloster hat es sich zur Aufgabe gemacht, Bedürftigen ein Frühstück zu schenken. „Bedürftigkeit“ bedeutet dabei nicht nur finanzielle Not. Von Rebekka Antonia Wölky

Neben der Jugendfeuerwehr gibt es in Dortmund jetzt eine Kinderfeuerwehr für Feuerwehrfans ab sechs Jahre. Das Projekt ist Finalist beim Ehrenamtspreis Dortmunder Engagement. Von Rebekka Antonia Wölky

Zwei Dortmunder Unternehmerinnen renovieren heruntergekommene Jugendfreizeitstätten, um Kindern und Jugendlichen kreative Entfaltungsmöglichkeiten zu geben und sie aufzufangen. Von Rebekka Antonia Wölky

Das Projekt „Wunschgroßeltern“ stellt generationenübergreifende Kontakte zwischen Kindern und Senioren her. Das fördert den Austausch zwischen den Generationen. Von Rebekka Antonia Wölky

Vor 50 Jahren gründeten Ehrenamtliche den Caritasverband. Zunächst ging es um Hilfe für Kinder mit Behinderung. Heute zeigen sich die Werte des Verbands an vielen Stellen der Stadt. Von Iris Müller

Wer sucht Ehrenamtler in meiner Nähe? Diese Frage beantwortet das Freiwilligenzentrum Die Börse ab sofort ganz schnell online - per Google-Map. Von Annette Theobald-Block

Die Hospizgruppe Selm-Olfen-Nordkirchen hat sich zur Mitgliederversammlung getroffen. Fast 300 Mitglieder aus Selm, Olfen und Nordkirchen unterstützen mittlerweile die Arbeit der Gruppe. Von Karim Laouari

Der Organisator des Repair-Cafés Günter Richter muss aus gesundheitlichen Gründen ins zweite Glied zurücktreten. Jetzt sucht man nach einem neuen Organisator. Von Abi Schlehenkamp

Mehr Ehrenamtliche der Freiwilligen Feuerwehr als bisher sollen künftig eine Aufwandsentschädigung beziehungsweise mehr Geld für ihren Verdienstausfall bekommen – sofern der Rat zustimmt. Von Gaby Kolle

Integrai.de-Projekt

"Es fehlt an Brückenbauern"

Etwa 20 Flüchtlinge konnten die ehrenamtlichen Schermbecker Job Coaches des Programms "Integrai.de" bislang in Arbeit bringen. Berthold Fehmer sprach mit Jana Magdanz und ihrem Mann Paul Drewes-Magdanz, Von Berthold Fehmer

Besser vertragen als klagen – nach diesem Motto versuchen ehrenamtliche Schiedsleute, Streitigkeiten in der Nachbarschaft zu schlichten. Sie entlasten so Gerichte und das Portemonnaie der Streithähne. Von Gaby Kolle

Noch nie hat es in Dorsten solch eine Initiative von Privatleuten gegeben: Katja und Hans Nothelle haben einen Patenschaftsvertrag für das Ehrenmal unterschrieben. Von Michael Klein

Viele Menschen opfern für ihren Sport und ihren Verein viel Zeit - oftmals, ohne dafür auch nur einen müden Cent zu erhalten. Ehrenamtler stecken ihr ganzes "Herzblut" in ihr Hobby. Und ohne sie geht Von Felix Püschner

Viele Menschen opfern für ihren Sport und ihren Verein viel Zeit - oftmals, ohne dafür auch nur einen müden Cent zu erhalten. Ehrenamtler stecken ihr ganzes "Herzblut" in ihr Hobby. Und ohne sie geht Von Felix Püschner

Viele Menschen opfern für ihren Sport und ihren Verein viel Zeit - oftmals, ohne dafür auch nur einen müden Cent zu erhalten. Ehrenamtler stecken ihr ganzes "Herzblut" in ihr Hobby. Und ohne sie geht Von Felix Püschner