Fahndungen

Fahndungen

Die Polizei konnte in der Nacht zu Samstag (8.7.) einen mutmaßlichen Brandstifter festnehmen. Bei der Fahndung kam auch ein Hubschrauber zum Einsatz.

Prozessauftakt mit Teilgeständnis

Brutaler Überfall: Zwei junge Schwerter vor Gericht

Die Angeklagten sind erst 16 Jahre alt, der Vorwurf jedoch äußerst brutal: Die Jugendlichen sollen im Januar einen 36-jährigen Schwerter auf der Ostberger Straße überfallen und dabei fast getötet haben.

Das Gesetz in die eigene Hand nehmen oder ihm zumindest auf die Sprünge helfen, mutmaßliche Opfer schützen und Straftätern das Leben schwer machen – das Internet macht’s möglich. Auf Social-Media-Kanälen Von Tobias Grossekemper

Auf der Hindenburgallee

25-Jähriger beraubt und geschlagen

Unbekannte Täter haben in der Nacht zum Samstag einen 25-jährigen Mann aus Münster beraubt und mehrfach geschlagen. Die Täter gingen dabei sehr aggressiv vor.

Fahndung der Polizei

Wer kennt diesen Mann?

Die Dortmunder Polizei sucht einen mutmaßlichen Betrüger, der im August 2016 mit mindestens fünf, offenbar gefälschten, Personalien Konten bei einer Bank eröffnet haben soll. Die Hintergründe klingen dubios.

Bereits im Februar ereignete sich im Regionalexpress von Kassel nach Hagen ein versuchter Handtaschenraub. Nach einer Rangelei mit dem Opfer flüchtete der Täter am Schwerter Hauptbahnhof. Jetzt sucht

Im Oktober vergangenen Jahres wurde einer Schwerterin erst die Brieftasche gestohlen, nur wenige Minuten später dann mit der gestohlenen Karte Geld von ihrem Konto abgehoben. Die unbekannte Diebin wurde

Eine aufmerksame Nachbarin überraschte am Freitag gegen 20 Uhr zwei Einbrecher an der Jütlandstraße in Werne. Die Zeugin sah während der Abwesenheit der Hausbesitzer nach dem Rechten und schlug die Diebe in die Flucht.

Im September hatte er sich vor drei Schülerinnen des Joseph-König-Gymnasiums entblößt, Mitte Januar wurde sein Foto zur Fahndung veröffentlicht. Jetzt hat die Polizei den Mann gefasst, der vor den 11- Von Kevin Kindel

Das Entsetzen über die schreckliche Tat von Samstagmorgen ist weit über die Grenzen von Ahaus riesig. Zigfach wurde das Foto des 22-jährigen Opfers Soopika P. im Internet verbreitet. Die Fahndung nach Von Stephan Teine

Damir Podobnik wollte doch nur über die Weihnachtstage mit dem Auto zu seiner Familie nach Kroatien fahren. Doch wegen eines Behördenfehlers musste er in Bayern umdrehen und tat drei Tage lang kein Auge zu. Von Kevin Kindel

Der wegen des LKW-Anschlags auf einen Weihnachtsmarkt in Berlin gesuchte Anis Amri hatte engere Kontakte nach Dortmund. Der terrorverdächtige Tunesier lebte zumindest phasenweise in einer Wohnung in der Von Tobias Grossekemper

Vor einer Woche hat ein Unbekannter einen 26 Jahre alten Südlohner auf der Klosterstraße in Stadtlohn angegriffen und leicht verletzt. Am Mittwoch hat sich die Polizei mit einer Fahndung an die Öffentlichkeit

Erst rammte er einen Strommasten, dann einen Zaun, anschließend einen Briefkasten: Ein junger Mann hat am Samstag in den frühen Morgenstunden auf der Alte Bockumer Straße in Werne die Kontrolle über sein

Mit einer Bankkarte aus einer gestohlenen Handtasche hat ein Mann auch in Nordkirchen Geld abgehoben. Seit die Handtasche am 7. Juni in Schmallenberg bei Winterberg einer 76-Jährigen gestohlen wurde, Von Marie Rademacher

Erst Behandlung, dann Überfall: Zwei Männer haben in Wuppertal eine 71-jährige Heilpraktikerin bedroht und ausgeraubt. Einer der Räuber behauptete während des Behandlungsgesprächs, dass er in Dortmund wohnt.

Erfolgreiche Fahndung

Überfall auf 19-Jährigen

Ein 19-jähriger Bottroper ist nach Angaben der Polizei am Dienstag (16. August) gegen 20.30 Uhr in Feldhausen überfallen worden.

Mitte Mai versuchte ein kriminelles Paar, eine Frau an einem Geldautomaten der Sparkasse Vest abzulenken und zu bestehlen. Sie machten keine Beute, doch haben sie sich bei dem Tatversuch fotografieren lassen. Von Tim Stobbe

Telefonieren am Steuer ist gefährlich, wird aber von vielen Autofahrern unterschätzt. Die Schwerter Polizei hatte bei einer Schwerpunkt-Fahndung am Donnerstag verstärkt ein Auge auf Fahrer mit Smartphone Von Hendrik Schulze Zumhülsen

Zwei Täter gefasst - einer gesucht

Drei Lüner mit Teleskopschlagstock verletzt

Auf dem Parkplatz des Netto-Supermarktes in Lünen-Brambauer ist es am Montagabend zu einer Schlägerei gekommen. Dabei wurden drei Lüner von drei Personen verletzt. Zwei Verdächtige, ein Dortmunder und

Ein Unbekannter hat am späten Sonntagabend eine Spielhalle an der Jakobistraße überfallen. Gegen 22.55 Uhr betrat der Maskierte die Spielhalle, bedrohte den 47-jährigen Angestellten mit einer Pistole

Mit vorgehaltener Waffe hat am späten Sonntagabend ein Unbekannter in einer Spielhalle an der Jakobistraße die Herausgabe von Bargeld gefordert.

Fahndung mit Hubschrauber

Polizei schnappt lokale Einbrecherbande

In diesem Fall war keine auswärtige Täterbande am Werk, der Einbruch in das Pflegedienstbüro von Rolf Sprave auf der Stahlbaustraße am Donnerstag geht vielmehr auf das Konto von örtlichen Tätern. Und Von Thomas Schroeter, Abi Schlehenkamp

Mit einem Messer und einer Pistole bewaffnet haben zwei maskierte Männer am Samstagabend eine Spielhalle in Brambauer überfallen. Für die Fahndung setzte die Polizei kurzzeitig einen Hubschrauber ein. Von Marc Fröhling

Wie viel nackte Haut darf man in der Öffentlichkeit zeigen? Für die Schwerter Amtsrichterin Rohde war der Fall klar: Nur in einem Stringtanga über den Ruhrwanderweg zu gehen, verstoße gegen das Scham- Von Reinhard Schmitz

Ein Familiendrama hat sich am Donnerstag in Lünen abgespielt: Ein 31-jähriger Lüner hat den neuen Lebensgefährten seiner Ehefrau mit einem Messer verletzt. Nach der Tat flüchtete der Mann mit dem gemeinsamen Von Alexandra Schürmann, Marc Fröhling