FC Basel

FC Basel

Die dritte Aufgabe hat es in sich für Peter Stöger. Der neue Trainer will in München die imponierende BVB-Pokalserie ausbauen. Die Planung der Rückrunde aber läuft längst. Ein Schweizer könnte im Januar kommen. Von Dirk Krampe

Als Breel Embolo sein erstes Bundesligator für den FC Schalke 04 gelang, gab es für den 19-Jährigen am Sonntagabend kein Halten mehr. Er sprintete zur Schalker Bank und nahm Enrico Heil liebevoll in den Arm.

Kommunikation ist ein wesentlicher Aufgabenbereich von Christian Heidel. Rund 2000 Nummern, die den Profifußball betreffen, hat der Schalke-Manager in seinem Handy gespeichert. Im Interview mit dieser

Der Schweizer Stürmer Breel Embolo muss Nationalspieler Leroy Sané beim FC Schalke 04 nicht sofort ersetzen. "Es geht zunächst einmal darum, ihn taktisch zu integrieren. Es wird sicher noch Zeit brauchen",

Noch ist Leroy Sane nicht aus seinem EM-Urlaub zurückgekehrt. Doch Schalkes Fußball-Juwel sorgt auch abseits des Platzes weiter für Wirbel. Nachdem Manager Christian Heidel bereits den Wechselwunsch des

Natürlich waren am Freitag um kurz vor 15 Uhr alle Augen der Schalker Trainingskiebitze auf ihn gerichtet: Breel Embolo, teuerster Neuzugang der Vereinsgeschichte, trainierte das erste Mal mit seiner neuen Mannschaft.

Sturmtalent Breel Embolo freut sich auf seine neue Herausforderung in der Fußball-Bundesliga und beim FC Schalke 04. "Die Bundesliga war immer mein Ziel. Als das Angebot kam, hat mir mein Bauchgefühl

Warum Embolo zu Schalke wechselt

"Schalke ist der perfekte Verein für mich"

Wenn die Schalker Mannschaft am Mittwochvormittag (10.30 Uhr) die erste öffentliche Übungseinheit absolviert, wird der teuerste Transfer der Vereinsgeschichte, Breel Embolo, noch fehlen. Für den 19-Jährigen

Kritik, Vision & Strategie

Heidel überzeugt die Schalke-Mitglieder

Aufsichtsratschef Clemens Tönnies ging aus dem Machtkampf auf Schalke als Sieger hervor. Doch der eigentliche Gewinner der Mitgliederversammlung war Christian Heidel. Mit einer engagierten Rede präsentierte

Der zweite Neuzugang für die kommende Saison ist fix. Vom FC Basel verpflichtet der FC Schalke 04 den Schweizer Breel Embolo. Das teilte Sportvorstand Christian Heidel bei der Mitgliederversammlung am Sonntag mit. Von Thimo Mallon

Schalke zahlt in drei Raten

Medien: Transfer von Embolo fast perfekt

Der Wechsel des Schweizers Breel Embolo zum FC Schalke 04 ist Medienberichten zufolge nahezu perfekt. Wie "Bild" und die Schweizer Boulevardzeitung "Blick" berichten, soll der 19-jährige Stürmer des Von Thimo Mallon

Zu Personalfragen äußerten sich Christian Heidel und Markus Weinzierl bei dessen Vorstellung am Dienstag nur in allgemeinen Sätzen. Das war keine Überraschung, denn weder der Schalke-Manager noch der

Die Rippe gebrochen, von den Kollegen als „Absteiger der Saison“ benannt, dann auch noch Stress mit dem Berater: Mario Götze, immer noch erst 23 Jahre alt, kommt einfach nicht aus den Schlagzeilen raus. Von Jürgen Koers

Europa League: Sechzehntelfinale

Schalke trifft auf Schachtar Donezk

Der Fc Schalke 04 hat im Sechzehntelfinale der Europa League ein schweres Los erwischt. Der S04 muss gegen Schachtar Donezk antreten. Gespielt wird am 18. und 25. Februar 2016. Der FC Schalke 04 hat als Von Thimo Mallon

Europa League: Sechzehntelfinale

Der BVB trifft auf den FC Porto

Borussia Dortmund hat im Sechzehntelfinale der Europa League ein schweres Los erwischt. Der BVB muss gegen den FC Porto antreten. Gespielt wird am 18. und 25. Februar 2016. Die Borussia muss als Gruppenzweiter Von Thimo Mallon

Mit Software in die Champions League

Lüner Firma entwickelt Programme für Fußballklubs

Die Lüner Firma RGW Consulting bietet ihre Dienste mittelständischen und größere Unternehmen an. Mit einer Fußball-Edition ihrer Software hat sich die Firma einen neuen Markt geschaffen. Profiklubs aus Von Julian Mester

Nach dem Achtelfinaleinzug in der Königsklasse ist die Erleichterung auf Schalke riesengroß. Selbst die Muskelverletzungen von Höwedes und Draxler trüben die Freude kaum. Der umstrittene Trainer Keller

Wird der ewig umstrittene Jens Keller etwa zum "Stehaufmännchen"? Allen chronischen Rauswurf-Gerüchten zum Trotz führte Schalkes Trainer seine Mannschaft ins Achtelfinale der Champions League. Schalke

Der FC Schalke 04 geht mit Torhüter Ralf Fährmann in das entscheidende Gruppenspiel der Champions League (Mittwoch, 20.45 Uhr) gegen den FC Basel. Das bestätigte Schalker-Trainer Jens Keller auf der Pressekonferenz Von Florian Groeger

Der FC Basel geht selbstbewusst in das entscheidende Spiel um den Einzug ins Achtelfinale der Champions League bei Schalke 04. Schon ein Unentschieden würde dem Tabellen-Zweiten aus der Schweiz am Mittwochabend